Brauche DDF für Mini LED Moving head

Selbsterstellte Gerätedefinitionen von PC_DIMMER Nutzern
Antworten
-MTE-

Brauche DDF für Mini LED Moving head

Beitrag von -MTE- » 17.07.2010, 13:05

Hi

als erstes muss ich mal sagen das PC Dimmer mir das bisher stabilste Programm ist, das ich bis jetzt getestet habe. Zwar hat es noch einige Bugs, aber die halten sich noch im Rahmen :)

Und das Forum finde ich auch klasse, konnte damit schon einige Fragen klären :)

So, nun aber genug rumgeschleimt... :mrgreen:

Heute bekam ich meinen Mini LED Moving Head, ersteigert bei der Bucht -> http://cgi.ebay.de/NEU-15W-RGB-LED-Mini ... 3a5cdd024e

...ein klasse Teil, bekam es sogar für einen Preisvorschlag von 140.- inkl. Versandkosten :)

Nun, der Geräteeditor ist leider (in meinen Augen, bitte nicht böse sein) total verbuggt. Ich komme damit nicht zurecht, für dieses Gerät ein vernünftiges DDF zu erstellen. Könnte evtl. jemand das für mich tun ?

Ich habe die beigelegte Bedienungsanleitung mal als PDF eingescannt, siehe Anhang.

Wäre super, wenn das klappen könnte

Lieben Gruß vom Bodensee
MTE
Dateianhänge
LED Mini Moving Head Spot 15W.pdf
(854.36 KiB) 193-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Brauche DDF für Mini LED Moving head

Beitrag von admin » 18.07.2010, 21:30

Hi MTE,

danke für die Blumen. Der DDF-Editor ist eigentlich zwischen Tür und Angel entstanden, damit ich DDFs nicht ausschließlich im Texteditor erstellen muss. Wenn man ihn etwas vorsichtig behandelt, dann klappt das eigentlich auch ;-)


Wenn du Bugs findest, bitte in den Bugtracker eintragen (siehe obere Menüleiste hier im Forum).


Bezüglich des MovingHeads: das ist ein 12-Kanal-DDF mit einigen Optionen. Das wird ein wenig Zeit kosten. Da werde ich selbst keine Zeit finden es zu erstellen. Eventuell liest das hier einer und kann die Helfen. Vielleicht schaffe ich es Dienstag-Abend.

bis dann,
Christian :)

Benutzeravatar
geertje
Dimmerkönig
Beiträge: 130
Registriert: 11.11.2009, 12:15
Wohnort: Herent,Belgien

Re: Brauche DDF für Mini LED Moving head

Beitrag von geertje » 19.07.2010, 20:02

Hallo das sieht aus wie das HQPower/velleman MiniMovingHead. Versugs dann bitte mal mit diesem DDF.
MfG,
Geert

-MTE-

Re: Brauche DDF für Mini LED Moving head

Beitrag von -MTE- » 21.07.2010, 14:32

geertje hat geschrieben:Hallo das sieht aus wie das HQPower/velleman MiniMovingHead. Versugs dann bitte mal mit diesem DDF.
MfG,
Geert
Davon gibt es keine DDFs in PCD :(

Ich habs jetzt mal soweit gemacht, das ich irgendein DDF für ein Movinghead nahm, alles darin löschte und die jeweiligen Kanäle definierte, ohne Schieberegler etc. Funzt soweit ganz prima :)

Jaja die Chinaimportwaren und ihre Gebrauchsanleitungen :D, da stimmt die Hälfte nicht bei diesem Movinghead... z.B. kommt nach PAN nicht TILT sondern erstmal Pan-Fine...und das english darin lässt auch zu wünschen übrig, aber dank dem Faderpanel war das alles schnell rausgefunden :)

Ich hab noch ein paar böse Programm-Bugs entdeckt und poste sie hier, kenne mich jetzt mit dem Bugtracker gar nicht aus, bzw. ist der Lichtrechner eh nicht online...



1. Wenn ich im Kontrollpanel Einen Taster via MIDI definiere, wird mit meinem Taster an meiner Midibox nur der jeweilige (virtuelle) Button geschalten, über dem der Mauszeiger gerade darüberliegt.

2. Bei den Bewegungsszenen wird der Status "Beatgesteuert" nicht mitgespeichert, somit muss ich das bei allen Szenen nach einem Programmneustart neu angeben.

3. Hab ich jetzt grad vergessen :D


Eine (für mich sehr wichtige) Funktion könnte man noch implementieren :

Beat-Tool - FFT-Steuerung : Es wäre göttlich wenn sobald kein Beat mehr reinkommt auch die Beatsteuerung anhält (sozusagen bei Breaks und ruhigen Passagen eines Mixes die Scanner stehen bleiben), via "Manuell" geht das ja klasse... :)

Lieben Gruß
MTE

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Brauche DDF für Mini LED Moving head

Beitrag von admin » 22.07.2010, 06:55

Guten Morgen,


ich habe die beiden Bug-Meldungen in den Bugtracker eingetragen. Mit dem nächsten Release werden die Fehler dann korrigiert werdend.

Mal sehen, was ich in Richtung des Beattools machen kann.


Vielen Dank für den Post,
Christian :)

Benutzeravatar
geertje
Dimmerkönig
Beiträge: 130
Registriert: 11.11.2009, 12:15
Wohnort: Herent,Belgien

Re: Brauche DDF für Mini LED Moving head

Beitrag von geertje » 22.07.2010, 07:17

Ich meinte diese DDF's:
HQ-Power_MiniStardust_4ch.pcddevc
(9.51 KiB) 145-mal heruntergeladen
HQ-Power_MiniStardust_12ch.pcddevc
(15.09 KiB) 148-mal heruntergeladen
MfG,
Geert

Antworten