Switchpack mit Relais

Alles was mit der PC_DIMMER Hardware zu tun hat
Antworten
Novamberka

Switchpack mit Relais

Beitrag von Novamberka » 07.06.2010, 01:34

Hallo,

ist es möglich, bei dem Switchpack statt den Triacs ganz normale Relais zu verwenden, mit einem passenden Widerstand und einer Freilaufdiode direkt an den I/O des ATTiny gehängt?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß Heinz

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Switchpack mit Relais

Beitrag von admin » 07.06.2010, 07:04

Guten Morgen Heinz,


ja, dass ist durchaus möglich, wobei ich den Sinn nicht ganz verstehe. Mit Relais holt man sich eigentlich nur mehr Probleme ins System, da:

1) höhere Störimpulse zum Schaltzeitpunkt
2) Überspannungen an der Spule beim Schalten (ja ok, da ist die Freilaufdiode)
3) höherer Stromverbrauch (jedenfalls bei Standardrelais)
4) viel größerer DC-Stromkreis notwendig
5) die Atmel-Pins reichen strommäßig nicht aus, daher ist noch eine zusätzliche Transistorstufe notwendig.


Insgesamt fährt man mit der TRIAC-Version deutlich günstiger und robuster (meiner Meinung nach). Aber Relais funktionieren auch.


viele Grüße,
Christian

Novamberka

Re: Switchpack mit Relais

Beitrag von Novamberka » 08.06.2010, 08:37

Vielen Dank für deine schnelle Antwort!

Ich baue das Teil nicht für mich, sondern für einen Freund, und der wünscht sich eben gerne Relais, weil er sie für zuverlässiger hält.
Man könnte es so formulieren, was beim Schalten kein Geräusch von sich gibt ist nicht gut :)

Hätte nicht gedacht, dass die I/Os vom ATTiny so schwach sind, aber gut, kommt da eben noch ein Transistor mit rein, ist ja auch nicht so das Problem, dafür spar ich ja jede Menge andere Teile rund um den Optokoppler und Triac.

Mach weiter so, wirklich beeindruckend, was Du hier auf die Beine gestellt hast!

Gruß Heinz

Antworten