Rückmeldungen zum Bugtracker

Planungen und Wünsche die Entwicklung betreffend
Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von admin » 01.12.2009, 09:37

So, scheinbar ist das Bugtracker-Benutzerverwaltungssystem nicht wirklich kompatibel mit meinem Websitesystem. Ich habe es jetzt vollständig entkoppelt. Leider muss man nun einen separaten Benutzernamen registrieren.

Also bitte einen neuen Benutzernamen anlegen - die alten sind nun alle gelöscht (können aber natürlich gleich lauten).


ich hoffe, dass es jetzt geht,
Christian :)

Benutzeravatar
Stephan Cordes
< PC_DIMMER >
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2009, 14:23
Wohnort: 34281 Gudensberg
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von Stephan Cordes » 03.12.2009, 19:44

Hallo Christian,

Ja, jetzt kann man sich anmelden. Prima!

Ich hatte auch mal versucht auf einer meiner Seiten ein Wiki mit einer Genealogiesoftware zu verknüpfen, damit sich nicht jeder doppelt anmelden muss, aber auch ich bin damit gescheitert. Ich hatte das direkt mit SQL-Requests versucht, aber irgendwie was falsch gemacht ...
Die Einbindung von beidem in ein Typo3-Projekt hat es dann noch komplizierter gemacht. ;-)

Edit: Ach ja, hast du eigentlich herausfinden können, warum ich die Datei Dock4.pcdproj nicht laden konnte?

Grüße
Stephan

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von admin » 03.12.2009, 19:50

Hi Stephan,

ja, der Fehler mit der Dok4 ist nun behoben. Es lag an einem falschen abgespeicherten String für die Cuelist-Beschreibung. Ich habe das korrigiert. Bei mir lädt die Dok4 nun korrekt. Update ist in Arbeit und wird bald auf der Website landen :)

ciao,
Chris

Benutzeravatar
Stephan Cordes
< PC_DIMMER >
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2009, 14:23
Wohnort: 34281 Gudensberg
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von Stephan Cordes » 04.12.2009, 07:23

:-)

Benutzeravatar
Stephan Cordes
< PC_DIMMER >
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2009, 14:23
Wohnort: 34281 Gudensberg
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von Stephan Cordes » 07.12.2009, 10:04

Hallo Christian,

ich hatte gestern im Bugtracker einen Fehler bezüglich des Programmabsurzez nach dem Eintragen einer neuen Szene in die Cueliste.
Den Eintrag sehe ich nicht mehr.
Heißt das, der Beitrag ging verloren, oder heißt es, dass du das Problem bereits gelöst hast?

Grüße
Stephan

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von admin » 07.12.2009, 10:09

Hi Stephan,

den Fehler habe ich gefunden und behoben. Der Eintrag steht unter "Geschlossen" und wird somit in der aktuellen Auflistung nicht mehr angezeigt. Du kannst dir aber alle Einträge nochmal anzeigen lassen:

http://www.pcdimmer.de/bugtracker/index ... t=1&status

bis dann,
Christian :)

Benutzeravatar
Stephan Cordes
< PC_DIMMER >
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2009, 14:23
Wohnort: 34281 Gudensberg
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von Stephan Cordes » 07.12.2009, 11:05

Hi,

"Geschlossen" wird mir nicht angezeigt. Aber mit dem Link geht es. :P

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von admin » 07.12.2009, 11:57

Hi,

naja, du musst oben im Bugtracker erst auf "Überblick" klicken und dann auf "Aufgaben anzeigen: Alle".

Ist zugegebenermaßen etwas unübersichtlich, aber eigentlich zählen ja nur die offenen ;-)


ciao,
Christian

Benutzeravatar
Stephan Cordes
< PC_DIMMER >
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2009, 14:23
Wohnort: 34281 Gudensberg
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von Stephan Cordes » 15.12.2009, 10:49

Hi Christian,

eigentlich ist es das falsche forum, denn es geht um den Chat und nicht um den Bugtracker.
Aber der Fehler ist ein ähnlicher:
Ich sehe das Chat-Symbol NICHT!
Wenn ich auf deinen Link klicke, soll ich mich neu anmelden.
Es werden also die normalen Forum-Anmeldungen nicht erkannt.

Grüße
Stephan

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von admin » 15.12.2009, 11:35

Dieses doofe Anmeldesystem. Gib die Anmeldedaten bitte einfach nochmal ein (die vom Forum). Scheinbar klappt die Anmeldung im Websitesystem nicht, wenn du dich zuerst im Forum angemeldet hast. Andersherum funktioniert es aber (also auf der Website angemeldet=Forum angemeldet).

Ich habe jetzt aber den Chat auch erstmal für alle freigegeben. Wenn da aber zuviel Müll passiert, gebe ich den Chat aber wieder nur für registrierte Nutzer frei.

bis dann,
Christian

Benutzeravatar
Stephan Cordes
< PC_DIMMER >
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2009, 14:23
Wohnort: 34281 Gudensberg
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von Stephan Cordes » 15.12.2009, 11:41

Hat BB3 nicht eine Funktion Anmeldeinfos weiterzugeben?
Oder mach es doch anders: Lies doch einfach die Cookies aus, die BB3 hinterlassen hat.

Edit: Einen Button oder eionen Link sehe ich auf der Forum-Seite noch immer nicht. Aber nun komme ich über deinen geposteten Link in den Chat ohne Anmeldung.

Benutzeravatar
Stephan Cordes
< PC_DIMMER >
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2009, 14:23
Wohnort: 34281 Gudensberg
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von Stephan Cordes » 30.12.2009, 22:56

Hallo Christian,

im Bugtracker ist eine ganze Liste von Einträgen auf Erledigt gesetzt.
Meine güte, warst du so fleißig und konntest das alles umsetzten?
Oder war es zu viel? ;-)

Wie läuft dein aktuelles Projekt (du baust doch gerade eine Veranstaltung auf, oder?)?

Ich wünsche allen einen frohen Übergang ins Jahr 2010!

Und natürlich bin ich gespannt auf die Finale Version im neuen Jahr. - Aber Christian, lass dich nicht hetzten!

Grüße
Stephan

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von admin » 30.12.2009, 23:44

Hi Stephan,

Ja, die Fehler habe ich korrigiert.

Die finale Version wird es geben, wenn ich meine eigene Lichtshow damit fertig eingerichtet habe. Dann habe ich die Software endlich selbst unter realen Bedingungen getestet wobei dann sicherlich noch hier und dort kleinere Probleme auftreten werden, die zu korrigieren sind.

Die Vorbereitungen laufen soweit ganz gut. Es stellte sich heraus, dass die MovingHead-Steuerung noch nicht optimal ist. Die X/Y-Steuerung ist ungünstig, aber die implementierte Polarkoordinatensteuerung ist auch nicht hilfreicher. Ich muss mir dafür nochmal etwas anderes überlegen.

euch allen auch einen guten Start ins neue Jahr 2010


bis dann,
Christian :clap:

Benutzeravatar
Stephan Cordes
< PC_DIMMER >
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2009, 14:23
Wohnort: 34281 Gudensberg
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen zum Bugtracker

Beitrag von Stephan Cordes » 31.12.2009, 15:45

Unter dem Stichwort "sphärische Trigonometrie" findet man viele hilfreiche Formeln wie Stecken und Punkte im Raum zu berechnen sind. Vermutlich lassen sich damit relativ elegant die Bewegungen an die Raumsituation anpassen.

Guten Rutsch und viel Spaß!

Stephan


Edit:

Die meisten Programme zur Achsensynchronisierung brauchen 5 Synchronisationspunkte. Die 4 Raumecken und die Raummitte. Die 4 Ecken reichen nicht aus, denn man kann dadurch die unterschiedliche Höhe der Scanner nicht ausreichend berücksichtigen und schiefe Ebenen auch nicht.
Bei genauerer Überlegung müssten normale trigonometrische Funktionen reichen und man braucht vielleicht doch nicht den Weg über einen Kugelraum zu gehen, wie zuletzt von mir vorgeschlagen. Das wäre zwar exakter, aber man bekommt einen Knoten im Gehirn.

Ach ja, willkommen in 2010!

Antworten