Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Planungen und Wünsche die Entwicklung betreffend
ballrock2

Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von ballrock2 » 08.05.2010, 13:36

Habe gerade mein Liebe zum Lauflicht-Assistenten entdeckt und freue mich auf unsere nächste Show, die mit vielen farbigen Lauflichtern ergänzt wird.

Eine kleine Funktion vermisse ich noch im Tool, die das Programmieren noch schneller machen würde: Es wäre genial, wenn man mit der rechten Maustaste (Eintrag im Kontextmenü) einfach die Vorgängerzeile kasskadiert/verschoben in die nächste Zeile kopieren könnte.

Beispiel: Wenn ich also folgende Zeile aufgebaut habe:
RRGGBBYY

Dann soll in der nächsten Zeile stehen:
RGGBBYYR (alles einen nach rechts verschoben)

Damit könnte man die Effekte noch viel mächtiger und schneller aufbauen. Evtl. auch mit zwei Menüeinträgen (einen nach rechts oder einen nach links verschieben).

Weiterer Vorteil wäre, dass man bei RGB-Scheinwerfern die Farben genau beibehält und nicht mit jedem neuen Schritt Abweichungen (durch die Einstellung via der Farbauswahlbox) erhält.

Sonnige Grüße und vielen Dank
Andreas

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von admin » 11.05.2010, 07:16

Hi Andreas,


die Idee gefällt mir. Ich setze es auf die ToDo Liste. Im nächsten Update ist dann so eine Funktion drin.


ciao,
Christian

ballrock2

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von ballrock2 » 18.05.2010, 22:13

Suuuuuuuuuuuuuper :D

Benutzeravatar
Axel
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 58
Registriert: 17.06.2010, 20:13
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent

Beitrag von Axel » 06.09.2010, 22:14

Hallo Christian.

Lauflichtassistent/Eigenes Muster

Hierzu habe ich auch noch einen Vorschlag zu machen.
Beim Colorpicker bekommt man kein Weiß hin.
Kannst Du nicht eine feste Farbtabelle installieren?


Wäre super denn die Lösung wäre einfacher

Gruß
Pit
Dateianhänge
Farben.jpg
Farben.jpg (19.91 KiB) 5656 mal betrachtet

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von admin » 07.09.2010, 07:28

Hi Pit,


in Version 5.0.3 von gestern ist schon einmal ein Update für den Colorpicker reingekommen. Dort kann man nun über den rechten Slider von ganz schwarz bis ganz weiß die Farbe einstellen. Somit sollte dieses Problem behoben sein. Ich habe allerdings noch keine Versatzmöglichkeit eingebaut, wie weiter oben beschrieben. Das kommt etwas später.


bis dann,
Christian

Benutzeravatar
Axel
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 58
Registriert: 17.06.2010, 20:13
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von Axel » 07.09.2010, 09:32

Hi Christian.

Superrrrrrr. Jetzt kann man auch weiße Lauflichter machen.
Bei 3 LED Bar´s zwar ein haufen arbeit aber das Endprodukt zählt.
Werde es heute Nachmittag gleich in die Tat umsetzen.

Danke

Gruß

Pit

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von admin » 07.09.2010, 09:36

Du kannst ab Version 5.0.3 auch mehrere Felder gleichzeitig verändern. Halte einfach die Shift-Taste gedrückt, während du mit der Maus die Felder anwählst. Die markierten werden gelb umrandet dargestellt.


viel Spaß,
Christian :)

Benutzeravatar
Axel
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 58
Registriert: 17.06.2010, 20:13
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von Axel » 07.09.2010, 10:11

Hi

Hab ich schon festgestellt, super damit geht es doch schneller.

Hast Du dich schon mit meinen anderen Problemen (SC) und Fragen beschäftigt ?

Gruß

Pit

Benutzeravatar
Axel
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 58
Registriert: 17.06.2010, 20:13
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von Axel » 07.09.2010, 20:26

Hi Christian

Habe heute Nachmittag den Jugendlichen den neuen Lauflicht Assistenten vorgestellt und neue Eigene Lauflichter erstellt, sie sind begeistert wie einfach das doch jetzt geht..

Andere Frage : Wie kann ich in meinem Profil ein Bild hochladen ? Damit Du mal mich ,per Gesicht, kennen lernst.

Gruß

Pit

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von admin » 08.09.2010, 07:58

Hi,

schön, dass das es funktioniert.

Zum Avatar: geh in den "Persönlichen Bereich" oben links im Forum und dort dann auf den Tab "Profil". Dort kann man auf der linken Seite "Avatar ändern" anklicken und auch ein eigenes Bild hochladen. Sollte das nicht gehen, müsste ich es noch einmal freischalten, sollte aber gehen.


bis dann,
Christian

Benutzeravatar
Axel
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 58
Registriert: 17.06.2010, 20:13
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von Axel » 08.09.2010, 20:06

Hi Christian

Haben heute festgestellt das bei einem weißen Lauflicht es ca. 3sek dauert bis er auf Blackout geht.
Sieht natürlich doof aus wenn da noch einige LED´s 3 sek leuchten.
Habe schon die Com1 Baudrate auf 19200baud angepasst ,aber da scheint es nicht dran zu liegen.
Bei R,G,B haben wir das Problem nicht.
Woran könnte es liegen???
Könntest Du mal gucken ob das Interface von PC-D unterstützt wird und ob es 2 Ausgänge hat.

http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Arka ... 1242aebf69

Noch ne Frage : Wie kann ich das Party-Mucken Modul nutzen??

Gruß

Pit

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von admin » 08.09.2010, 21:07

Hi Pit,


Frage zum Interface: das Enttec DMX USB Pro wird seit dem Wochenende unterstützt.

Bzgl. Lauflicht: 3 Sekunden ist schon eine sehr lange Zeit. Sicher, dass alles korrekt eingestellt ist? Im PC_DIMMER wird da eigentlich in der Hinsicht kein Unterschied zwischen den einzelnen Kanälen gemacht.

Zum Party-Modul: du startest das Ding einfach, fügst über das grüne Plus unten links deine gewünschten Geräte hinzu und aktivierst entweder die Zeitsteuerung, oder die Beatsteuerung. Schon sollten deine Lampen rot und blau anfangen zu leuchten. Mit den einzelnen Optionen kannst du dann die Effekte noch justieren und ggfs. als Presets rechts ablegen.


viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
Axel
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 58
Registriert: 17.06.2010, 20:13
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von Axel » 08.09.2010, 21:18

Hi Nochmal

Frage 1:Frage zum Interface: das Enttec DMX USB Pro wird seit dem Wochenende unterstützt.

Hat es auch 2 DMX Ausgänge?? Oder wir es nur Durchgeschliefen? Female ,Male!! DMX 5Pol

Oder warten wir auf die Antwort von Martin,denn da sind 2 Ausgänge XLR

Gruß

Pit

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von admin » 09.09.2010, 18:40

Hi,

das Enttec Pro hat lediglich einen Ausgang. Sorry.

Zu deiner Frage zum Ambilight: dieses Modul ist für Heimkinoanwendung gedacht. Man kann seine RGB-Scheinwerfern anschließen und diese stellen sich dann automatisch auf die Farbe des Monitors ein. Somit kann man beim Videoschauen den Raum entsprechend in der richtigen Helligkeit einstellen.

bis dann,
Christian

Benutzeravatar
Axel
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 58
Registriert: 17.06.2010, 20:13
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Re: Lauflicht-Assistent / Kasskadieren

Beitrag von Axel » 10.09.2010, 17:31

Hi Christian,

habe heute nochmal die Einstellungen der Lauflichter überprüft. Sie sind alle gleich eingestellt ,bei R,G,B und Weiß.

Kann es sein das PC-D oder das Interface zu lange braucht um 180ch (Weiß) auf einmal auf Blackout zu setzen??
Denn wie gesagt, das Problem tritt nur bei Mischfarben auf.

So nun wünsche ich Dir ein schönes Wochenende.

Gruß

Pit

Antworten