Empfehlung DMX-Interface/-Player

Alles was mit Beleuchtungstechnik zu tun hat
Antworten
haui666
Beiträge: 1
Registriert: 08.02.2017, 18:57

Empfehlung DMX-Interface/-Player

Beitrag von haui666 » 08.02.2017, 19:07

Habe die Ehre,

ich brauche bitte eine Empfehlung für ein DMX-Interface und/oder DMX-Player.

Kurz zum Projekt:
Ein Party-Stadl ist mit ein paar LED-RGB-Pars, Dimmerpacks und Moving-Heads ausgestattet. Es sollen ca. 6 Szenen via PC programmiert werden. Das Abspielen der Szenen soll möglichst einfach ablaufen, ich dachte an einen kleinen DMX-"Player" mit ein paar belegbaren Tasten.

Die Frage ist nun, gibt es verlässliche Geräte die ein Interface und "Player" kombinieren oder ist das eher nicht so der Renner?
Was sind so die Empfehlungen, die man mir ans Herz legen kann?

Ein freundliches Servus

Haui

Uncas
Lichtmeister
Beiträge: 102
Registriert: 01.07.2013, 18:12

Re: Empfehlung DMX-Interface/-Player

Beitrag von Uncas » 08.02.2017, 21:15

Hallo,
Wenn du live dabei bist, dann ist PCD eine gute Wahl. Hier lassen sich Szene Programmieren und mit einem Button gezielt starten und ein Interface ist bezahlbar (Empfehlung FX5). Solltest du über eine Zeitmodul starten wollen, habe ich gute Erfahrungen mit Nicolaudie gemacht, ein Stand Alone Interface. (SLESA-UE7 aber nicht ganz billig) Hat den Vorteil die Szenen auch über ein 8fach Kontakt Port extern aufrufen zu können. Die Auswahl der Interface bei Nicolaudie ist groß und da sind noch Geräte dabei mit einigen Möglichkeiten mehr. Aber wie immer…. , gegen Einwurf von Münzen. Berichte mal wie du dich entschieden hast, würde mich interessieren.
Gruß Uncas

Antworten