Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen.

Suche

German Danish Dutch English French Greek Italian Portuguese Russian Spanish

Es gibt eine neue PC_DIMMER-Version

 
Changelog für Version 5:

5.5.3 Build 4724 vom 28.01.2017

  • Funktion: Neues VU-Meter-Plugin zur leichten Erstellung von VU-Meters in Kombination mit Data-In und Beat-Tool
  • Bugfix: Alte Plugins für Enttec-Open-Derivate, da neue Plugins nicht so gut funktionierten
  • Bugfix: Korrekturen an Kanalicons in der grafischen Bühnenansicht
  • Bugfix: kleinere Korrekturen

5.5.3 Build 4721 vom 29.12.2016

  • Funktion: Support für Eurolite freeDMX-AP WiFi hinzugefügt
  • Funktion: Support für Eurolite USB-DMX512 Pro MK2 hinzugefügt
  • Funktion: Plugin für Enttec OpenDMX, Eurolite USB-DMX512 und GUS-Interface neu geschrieben
  • Bugfix: Temperaturplugin aktiviert nun nicht mehr automatisch einen RS232-Port
  • Bugfix: Faderpanel lädt nun Einstellungen im Vollbildmodus
  • Bugfix: kleinere Korrekturen

5.5.2 Build 4720 vom 25.10.2016

  • Bugfix: Gerätebilder werden nun auch bei versteckten Dateiendungen korrekt gewählt
  • Bugfix: Auswahl in Gerätesteuerung korrigiert
  • Bugfix: Umbennenen von Matrixgeräten in Bühnenansicht fehlerhaft
  • Bugfix: Letzte Werte werden nun beim Start korrekt wiederhergestellt
  • Bugfix: Performance der grafischen Bühnenansicht bei vielen Symbolen verbessert
  • Bugfix: Amber und Weiß wurden bei Lauflichtassistenten nicht korrekt übernommen
  • Bugfix: Löschen eines Effektschritts eines laufenden Effekts führte zu einem Absturz
  • Bugfix: Einige kleinere Fehlerkorrekturen

5.5.0 Build 4712 vom 06.09.2016

  • Funktion: Eine rudimentäre Unterstützung für Matrixgeräte und Multi-Beam-Lampen (z.B. Pixel-Bars) wurde implementiert
  • Funktion: Icons in grafischer Bühnenansicht können nun von 16px bis 192px stufenlos skaliert und rotiert werden
  • Funktion: Geräteliste leicht überarbeitet. Export ist nun sortiert nach Startadressen
  • Funktion: Scheduler erlaubt nun die Wahl des Wochentags bei täglicher Ausführung
  • Bugfix: "Weiß" wurde in der Bühnenansicht nicht korrekt dargestellt, wenn kein Dimmerkanal in einer RGB-Lampe vorhanden war
  • Bugfix: einige kleinere Korrekturen in der Gerätesteuerung
  • Bugfix: Handling von Startadress-Änderungen und Dimmerkurven wurde verbessert
  • Bugfix: Start der Timer etwas verzögert, da bei MIDI-In, RS232-In oder Data-In ggfs. Probleme beim Start auftraten, wenn die Timer zu früh losliefen
  • Bugfix: "Zufällig"-Auswahl in Szeneneditor wird nun gleich aktiviert
  • Bugfix: Mehrere Effekte können nun auch gleichzeitig in andere Effekt-Tabs verschoben werden
  • Bugfix: Effektschritte können nun auch in anderen Tabs korrekt verschoben werden
  • Bugfix: Masterdimmer wirkt sich nun auch auf Amber, White, UV und CMY aus

5.4.5 Build 4704 vom 12.02.2016

  • Bugfix: Wurde das Kontrollpanel von extern gesteuert war X- und Y-Achse der Buttons vertausch.



5.4.5 Build 4703 vom 04.02.2016

  • Bugfix: Audioeffektplayer konnte Dateien nicht in Temp-Verzeichnis anlegen
  • Bugfix: Kontrollpanel kann nun wieder durch MIDI-In, Data-IN und Befehle gesteuert werden
  • Bugfix: RecentDocuments und PC_DIMMER Beenden ins Startmenü eingefügt
  • Bugfix: TAB-Reihenfolge im DDF Editor korrigiert
  • Bugfix: Szenenverwaltung fragt nun nach, ob Szenen wirklich gelöscht werden sollen
  • Bugfix: Befehl: "Effekt: Nächster Schritt" funktioniert nun wie erwartet
  • Bugfix: Kontrollpanel führt nun Buttonklick durch Befehle oder Android-App korrekt aus, auch wenn gescrollt wird
  • Bugfix: Audioeffektplayer beendet nun nicht automatisch alle verwendeten Szenen und Effekte beim Laden einer Audiodatei
  • Funktion: Kontrollpanel: Minimale Breite kann nun auf 15 Pixel eingestellt werden
  • Funktion: CD-Player kann nun per Befehlssystem gesteuert werden
  • Funktion: MIDI-In- und Data-In-Events können nun mit Namen und Beschreibung versehen werden
  • Funktion: MIDI- und DMX-Performance (Pakete pro Sekunde) wird nun im Hauptfenster mit angezeigt

 

5.4.3 Build 4685 vom 31.12.2015 (Die "Happy New Year Edition!!!")

  • Funktion: Magic3D EasyView 2014 wird nun unterstützt
  • Funktion: DDF-Fenster, DDF-Editor, Lauflichteditor, Autoszeneneditor, Farbmanager mit Zirkel-Farbauswahl überarbeitet und veraltete Auswahl entfernt
  • Funktion: Amber, Weiß und UV in Touchscreen-Farbwahl nun als zusätzliche Slider
  • Funktion: Berechnung und automatisches Setzen des Amber-Kanals aus RGB-Werten ist in den erweiterten Optionen nun global aktivierbar
  • Funktion: DMX4ALL-Plugin kann nun wahlweise umgestellt werden, sodass jederzeit alle Kanäle einzeln gesendet werden
  • Funktion: Neuer Kanaltyp "FOG" erlaubt getrennte Steuerung von Nebelmaschinen.
  • Funktion: Neuer Masterfader "Nebelmaster" erlaubt Nebeln mit mehreren Nebelmaschinen
  • Bugfix: Bühnenansicht behandelt Geräteselektion bei gedrückter Shift-Taste nun nachvollziehbarer. Strg-drücken für bisheriges Verhalten
  • Bugfix: Im Geräteszeneneditor wurde das Springen in das Eingabefeld auf den Doppelklick reduziert. Bei Drücken der Leertaste bleibt der Fokus in der Baumdarstellung
  • Bugfix: Farbauswahl im Lauflichteditor korrigiert
  • Bugfix: Kontrollpanel kann nun wieder aus Android-App kontrolliert werden
  • Bugfix: Befehl "Datei-Öffnen" funktioniert nun wie erwartet
  • Bugfix: Lauflichteditor beendet nun Vorschau, auch wenn das Fenster per "X" geschlossen wird
  • Bugfix: Gruppen werden nun auch bei BlackoutOnStop bei Ende eines Effekts ausgeblendet
  • Bugfix: Zugriffsverletzung bei Klick in Goboliste des Touchscreens und der dynamischen Oberfläche gefixt
  • Bugfix: Die Funktionen Gobo1+ und Gobo2+ haben nun einen korrekten Anschlag - das Goborad fängt also nicht wieder von vorne an
  • Bugfix: Benutzerverwaltung speichert Zugriffsebenen nun korrekt

 

5.4.2 Build 4672 vom 30.12.2015

  • Bugfix: PC_DIMMER startet nicht, da neue Bildauswahl einen Fehler enthalten hat

 

5.4.2 Build 4671 vom 30.12.2015

  • Funktion: VirtualDimmer schließt nun auch UV-Kanal mit ein
  • Funktion: DDF-Fenster wird geschlossen, wenn Gerätesteuerung geschlossen wird
  • Funktion: Colorpicker in Sidebar gegen Ringpicker getauscht
  • Funktion: Geräte- und Kontrollpanelbildauswahl komplett überarbeitet
  • Funktion: Geräteszeneneditor springt nun automatisch zu %-Eingabe, wenn Gerät/Gruppe aktiviert wird
  • Funktion: "Blackout bei Stop" im Effektsequenzer wird nun auch auf Geräteszenen aus der Bibliothek angewendet
  • Funktion: Sprachumschaltung und Kommandozeile an Benutzerrechtemanagement angeschlossen
  • Funktion: Einloggen als bestimmter Benutzer bei Start möglich
  • Funktion: Auto-Logout nach x-Minuten möglich
  • Funktion: Terminalschnittstelle mit neuen Befehlen: get_strobe, set_gobo1+, set_goto1-, set_goto2+ und set_gobo2-
  • Funktion: Kontrollpanel überarbeitet: Drag&Drop für Buttons (Shift+Drag&Drop) und ganze Zeilen (Strg+Drag&Drop), sowie neue Zeilen hinzufügen/löschen/verschieben
  • Bugfix: Kleinere Änderungen an der Oberfläche
  • Bugfix: Fixed Enttec Pro MK2 again. Shutdown-sequenz wurde angepasst
  • Bugfix: Geänderter Gerätename wird in TreeView nun direkt übernommen
  • Bugfix: Benutzer "Admin" kann nicht mehr absichtlich mit niedrigeren Zugriffsrechten ausgestattet werden
  • Bugfix: Lauflichteditor verursachte ggfs. Zugriffsverletzung bei RGBAW-Geräten
  • Bugfix: Colorpicker im Lauflichteditor und dynamischen Oberfläche kann nun zweimal die gleiche Farbe mit einem einzigen Mausklick auswählen
  • Bugfix: Szenenverwendung überprüft nun auch Kontrollpanel korrekt
  • Info: Einfache Szenen sollten nur aus guten Gründen verwendet werden. Ein Hinweis wurde im Editor gut sichtbar hinterlegt

 

5.4.1 Build 4650 vom 28.12.2015

  • Funktion: Blackout on Stop blendet nun auch Amber-, Weiß- und UV-Kanäle, sowie Shutter aus
  • Funktion: Szenenbibliothek zeigt nun auch die Verwendung von Szenen bei Effekt start/stop und Beattool an
  • Funktion: Leistungsanzeige kann nun zeitgleich Dauerleistung und kanalabhängige Leistung darstellen. Zudem 100% der Leistung ab einem bestimmten Kanalwert möglich
  • Funktion: Benutzersteuerung implementiert (Administrator, Editor, Standardbenutzer, Minimalbenutzer und Besucher)
  • Funktion: Neue Gerätedateien und -bilder für Theaterbetrieb hinzugefügt
  • Funktion: Partymodul unterstützt nun zusätzlich Amber, Weiß und UV
  • Funktion: Neuer Terminalschnittstellen-Befehl "set_highlight" erleichtert das Einleuchten von Scheinwerfern
  • Funktion: Neuer Terminalschnittstellen-Befehl "set_devaddress" und "set_devcolor" erlaubt das Setzen der Startadresse und der Filterfarbe eines Scheinwerfers
  • Bugfix: Helligkeitsregler im Partymodul funktionieren nun auch für R,G und B
  • Bugfix: Effektsequenzer wartet nun nach letztem Element die Wartezeit ab und beendet dann erst den Effekt
  • Bugfix: Erstes Effektsequenzer-Tab heiß nun immer "Alle"
  • Bugfix: Plugintester hatte nicht alle Funktionen als stdcall aufgerufen. "PC_DIMMER2012" "PC_DIMMER"
  • Bugfix: PC_DIMMER nutzt nun wieder die DMX4ALL-DLL v1.5.1.0, da die neuere v1.5.4.0 offensichtlich nicht funktioniert
  • Bugfix: Sortierung in Kategorien der Szenenverwaltung funktioniert nun wie erwartet

 

5.4.0 Build 4617 vom 23.12.2015

  • Bugfix: PC_DIMMER Server korrigiert. Plugins werde nun korrekt geladen :)
  • Bugfix: Terminalschnittstelle korrigiert: get_nodes gibt nun korrekte Werte zurück

 

5.4.0 Build 4616 vom 18.12.2015

  • Funktion: Befehlssystem erlaubt nun das Öffnen von Teilbereichsdateien (u.a. Kontrollpanel, Joystick, MIDI, Projekte, etc.)
  • Funktion: Lauflichtassistent kann nun RGBAW und hat einige nützliche kleine Zusatzfunktionen bekommen
  • Funktion: Joysticksteuerung erlaubt nun Laden und Speichern der Einstellungen
  • Funktion: PMM lädt nun nach Laden eines Projekts automatisch das erste Preset
  • Funktion: Kontrollpanel erlaubt nun Auswertung von WM_TOUCH-Nachrichten. Somit kann man nun auch Buttons bei Touchscreens gedrückt halten
  • Funktion: Bühnenansicht erlaubt nun RGBAW-Mischung in Vorschau
  • Funktion: VirtuellerDimmerkanal unterstützt nun auch White. Somit voller RGBAW-Support
  • Funktion: Bühnenansicht speichert nun Bild als stärker komprimierte JPG (optimal für Webserver und Android-App)
  • Funktion: PC_DIMMER kommt nun auch ohne Admin-Rechte aus. Somit kann man das Programm nun normal unter Windows7 und höher starten
  • Funktion: Terminalschnittstelle kann nun auch die Knotensteuerung bedienen (get_nodesets, get_nodes, set_nodeset, set_node)
  • Funktion: Bei Verlust des Beatsignals kann nach einstellbarem Timeout eine Szene gestartet und bei Beginn des Signals eine weitere Szene gestartet werden
  • Update: Manifest-Datei korrigiert. Unter anderem wird nun Windows 10 korrekt erkannt.
  • Update: Redesign der Plugins: Programmplugins können nun eigenes Icon zur Hauptanwendung schicken. Anzeige der Programmplugins nun moderner
  • Update: Optimierte Startsequenz in DE-Interface-Plugin
  • Update: Neue Version des Temperaturregler-Plugins
  • Update: SoftScanner-, DMXRecorder- und Temperaturregler-Plugin aktualisiert
  • Update: MediaCenter Server und PC_DIMMER_Server kommen nun ohne Admin-Rechte aus
  • Bugfix: Korrigierte Fassung des DE-Interface-Plugins
  • Bugfix: Anpassung an Terminalschnittstelle für Android-App (alle Befehle spiegeln zunächst den gesendeten Befehl und senden dann ein "Done" auch wenn eigentlich kein Wert mehr Zurückkommen soll - somit sind
  • Befehle mit Rückgabe und solche ohne nun identisch zu behandeln)
  • Bugfix: Bühnenansicht-Screendump wird nun bei HTTP-Request direkt neu erstellt, um ein aktuelles Bild an Webbrowser und Android zu liefern
  • Bugfix: Autobackup funktioniert nun wieder korrekt
  • Info: Die PC_DIMMER Sources sind nun auf GitHub verfügbar: https://github.com/xn--nding-jua/PC_DIMMER bzw. https://github.com/xn--nding-jua/PC_DIMMER_Android

 

5.3.1 Build 4594 vom 09.11.2015

  • Bugfix: PNG-Rotation und -Skalierung in Bühnenansicht korrigiert
  • Bugfix: Bewegen von Kanalicons in Bühnenansicht repariert
  • Bugfix: Gerät-Bei-Mouseover nun auch in großer Darstellung verfügbar

 

5.3.0 Build 4594 vom 09.11.2015

  • Funktion: Neues Steuerungssystem für große Anzahl an Scheinwerfern (z.B. zahlreiche LED-Pixelbars)
  • Bugfix: kleinere Korrekturen am Hauptprogramm
  • Update: Einige Ausgabeplugins wurden aktualisiert
  • Sonstiges: Hinweisfenster für OpenSource hinzugefügt

 

5.2.0 Build 4590 vom 08.06.2015

    • Funktion: Prozentanzeige in grafischer Oberfläche
    • Funktion: Mausrad verändert Dimmerkanal in grafischer Ansicht
    • Funktion: Terminalschnittstellenbefehl "get_deviceinfo2" liefert nun zusätzlich auch über "picture:" die Bildadresse
    • Bugfix: PhoenixT-Plugin entfernt, da es in letzter Zeit einige Virenscanner aufgeschreckt hatte
    • Sonstiges: PC_DIMMER2012 zu PC_DIMMER umbenannt, da Software weiterhin aktuell und Jahreszahl User verwirrte
    • Sonstiges: OpenSource Schriftzug in Software gebrannt, da Software teilweise von Dritten verkauft wird >-O

5.1.4 Build 4582 vom 11.06.2014

  • Bugfix: Meldung "Effekt gestartet" entfernt

 

5.1.4 Build 4581 vom 13.05.2014

  • Neues Sprachpaket: PC_DIMMER nun auch auf Italienisch

 

5.1.4 Build 4571 vom 31.01.2013

  • Funktion: Befehle für Ambilight ein/aus und Zeitsteuerung ein/aus hinzugefügt
  • Bugfixes: Enttec Pro DMX512 überarbeitet
  • Bugfixes: kleinere Korrekturen

 

5.1.4 Build 4565 vom 30.12.2012

  • Update: Showjockey USB DMX Interfaceplugin aktualisiert
  • Update: Soundlight USB DMX Interfaceplugin aktualisiert
  • Update: Treiber für Showjockey und Soundlight hinzugefügt
  • Update: Spanische Übersetzung aktualisiert
  • Bugfix: Fehlerkorrektur für 3D-Visualizer
  • Bugfix: Sprachumstellung in 3D-Visualizer korrigiert
  • Bugfix: Temperaturregler-Plugin wird erst bei Öffnen aktiviert

 

5.1.3 Build 4559 vom 14.11.2012

  • Update: Neues Plugin für Showjockey DMX512-Interface
  • Update: Neues Plugin für Soundlight USB DMX-One
  • Update: Neue Funktionen für PC_DIMMER Plugintester (Faderpanel und Universe-Slider)
  • Funktion: Neue Befehle für Befehlssystem: "MSG_SELECTDEVICE" und "MSG_SELECTEDDEVICESSETCHANNEL"
  • Funktion: Neues Ausgabeplugin für Showjockey USB DMX512-Interface (Multiple Interfaces möglich)
  • Funktion: Neues Ausgabeplugin für Soundlight USB DMX-One Interface (Multiple Interfaces möglich)
  • Funktion: Plugintester mit Faderpanel ergänzt
  • Bugfix: Kontrollpanel löscht nicht mehr letzte Zeile
  • Bugfix: Audioszeneneditor positioniert Mono- und andere Dateien nun korrekt. Weiterhin neue Resetfunktion für Positionierung
  • Updates: Englische Übersetzung aktualisiert
  • Kleinere Dinge innerhalb der Software

 

5.1.2 Build 4550 vom 26.08.2012

  • Funktion: Effektsequenzer kann nun aus Gobolisten und Farbradlisten einzelner Geräte automatisch Effekte erstellen
  • Funktion: Aktualisierungsraten einzelner Bereiche des PC_DIMMERs nun in erweiterten Einstellungen individuell einstellbar
  • Funktion: Automatisches Setzen der optimalen Dimmerkernel-Auflösung implementiert
  • Funktion: Gerätebilder werden in Bühnenansicht nun beim Hinzufügen automatisch angeordnet
  • Funktion: Neues Ausgabeplugin für Tratek 232DMX50- und 232DMX250-Interfaces hinzugefügt
  • Funktion: Kopieren von Gruppen ist nun möglich
  • Funktion: Einige Dinge aus dem Bugtracker
  • Bugfix: Einstellungen zu Dimmerkerneloptionen werden nun gespeichert
  • Bugfix: Löschen von Kombinationsszenen korrigiert
  • Bugfix: Vorschau in Bewegungsszenen-Editor wieder funktionsfähig

 

5.1.1 Build 4503 26.06.2012

  • Bugfix: DE-Interface überträgt nun DMX-In-Daten wieder korrekt (Fehler seit Build 4502)
  • Bugfix: Audioeffektplayer aktualisiert nun bei aktivierter "Auto-Scroll"-Option die Scrollleiste korrekt
  • Bugfix: Laden und Speichern von selbst erstellten Lauflichter nun möglich
  • Bugfix: "Flash" über Kanalsetzmodus funktioniert nun korrekt
  • Bugfix: Tastatursteuerung speichert nun keine STRG- ALT- oder SHIFT-Tasten mehr und löst somit keine Events mehr fehlerhaft aus
  • Update: SoftScanner-Plugin in ursprünglicher Version hinzugefügt - scheint stabil zu laufen
  • Update: SoftScanner auf Version 1.2.0 Build 180 aktualisiert
  • Update: Soundsystem auf BASS.DLL v2.4.9 aktualisiert

 

5.1.1 Build 4502 24.06.2012

  • Bugfix: DE-Interface-Plugin korrigiert (Interfaceoptionen werden nun korrekt gespeichert, Stabilität unter Win7 64-Bit verbessert)
  • Bugfix: Submaster wurde ggfs. falsch im Projekt gespeichert
  • Funktion: Erweiterte Optionen zeigen nun Plugin-Version an
  • Funktion: "F1" als Hotkey bei neuen Projekten hinzugefügt. Damit wird das Handbuch aufgerufen (http://www.pcdimmer.de/wiki/index.php/Kategorie:Handbuch)
  • Änderung: Hilfe von Powerpoint-Datei auf Online-Handbuch (Wiki) gewechselt
  • Änderung: Versionsinfo bei Programmplugins nun im Mouse-Over-Hint und nicht mehr in der Beschreibung

 

5.1.1 Build 4500 19.06.2012

  • Bugfix: Doppelklick auf Hauptleiste lässt Hauptleiste nicht mehr verschwinden
  • Bugfix: Joysticksteuerung noch einmal überarbeitet. 8-Bit-Geräte werden nun korrekt unterstützt.
  • Bugfix: Bei DE-Interface-Plugin nun Universe-Refresh wahlweise ein- und ausschaltbar
  • Bugfix: Monacor 510 Interface-Plugin kann nun wieder Daten senden
  • Bugfix: Laden von Cuelist-Savestates funktioniert nun wieder
  • Bugfix: WindowsVista/windows7-Alt-Taste korrigiert. Oberflächenteile werden bei Drücken von Alt nun nicht mehr unsichtbar
  • Bugfix: SoftScanner-Plugin wurde aufgrund von Stabilitätsproblemen unter Windows7 komplett entfernt
  • Bugfix: DDFs mit identischen Namen nun problemlos möglich
  • Bugfix: "Suchen"-Felder in den jeweiligen Teilbereichen durchsucht nun besser
  • Funktion: Audiomanager wird nun automatisch bei Abspielen einer Audioszene angezeigt
  • Funktion: Dateisuche zeigt nun am Ende an, was gemacht wurde
  • Funktion: "Geräte hinzufügen"-Dialog geschwindigkeitstechnisch und optisch verbessert
  • Funktion: "Erweiterte Optionen"-Dialog optisch aufgewertet
  • Funktion: bei Hinzufügen von mehr als einem Gerät wird nun eine Gerätegruppe mit den hinzugefügten Geräten erstellt (ausschaltbar)
  • Funktion: Presetszenen hinzugefügt
  • weitere kleinere Änderungen an mehreren Stellen im Programm

 

5.1.0 Build 4489 07.06.2012

  • Bugfix: Etliche Ausgabeplugins wurden korrigiert
  • Bugfix: Änderungen am Startvorgang des Hauptprogramms bzgl. Plugins
  • Funktion: "Fastsave" wird nun vom Willkommensbildschirm unterstützt
  • Funktion: Plugin-DLLs können nun per "DLLCreate" Objekte erzeugen und per "DLLStart" ausgeführt werden

 

5.1.0 Build 4465 29.05.2012 (PC_DIMMER2012)

  • Bugfix: Suchfunktion in Geräteszene und Geräte-Hinzufüg-Box optimiert
  • Bugfix: Dateien (u.a. Bilder im Kontrollpanel) werden nun im Projektverzeichnis und ProjectTemp gesucht, sofern fester Pfad nicht vorhanden ist
  • Bugfix: Workaround für BPM-Connect entfernt, da Plugin bzgl. Kanalbug >512 korrigiert wurde
  • Bugfix: Speedslider in Effektsequenzer korrigiert
  • Bugfix: Szenenabhängigkeiten werden nun bei einem neuen Projekt in der Szenenverwaltung geleert
  • Bugfix: Editieren von MIDI-Events funktioniert nun korrekt
  • Bugfix: Fehler bei Löschen von TimeCode-Einträgen behoben
  • Bugfix: Optimierungen am Geräteeditor (Eingabe von Werte, Oberfläche, etc.)
  • Bugfix: Dimmerkurven werden nun korrekt auf 3D-Visualizer- und Hardware-Werte berechnet
  • Bugfix: Plugin "BPM-Connect.dll" aktualisiert
  • Bugfix: Übersetzungsfunktion funktioniert nun wieder korrekt
  • Bugfix: Eingabe von Kanalanzahl in Optionen funktioniert besser
  • Bugfix: Etliche Ausgabeplugins überarbeitet
  • Bugfix: "Shutter"-Funktionen sind nun auch auf DIMMER-Kanal erlaubt
  • Bugfix: "Letzte Werte bei Start wiederherstellen" in den Optionen funktioniert nun korrekt
  • Bugfix: Schalter "-restorelastvalues" funktioniert nun korrekt
  • Bugfix: Speichern und Laden von Effekten aus dem Audioeffektplayer funktioniert nun
  • Bugfix: Zurückspringen und nochmaliges Anspielen im Audioeffektplayer korrigiert
  • Bugfix: Automatische Komponenten-Bezeichnung im DDF-Editor geändert
  • Bugfix: Testfunktionen im Codeeditor des Kontrollpanels korrigiert
  • Bugfix: Autobackup wieder funktionsfähig
  • Bugfix: Fehler bei Suche in Szenenverwaltung (im Effektsequenzermodus) behoben
  • Bugfix: Submaster kann nun Befehle korrekt ausführen
  • Bugfix: Logarithmische Dimmerkurve für die LEDs funktioniert nun auch bei 100% (255)
  • Bugfix: Ältere Projekte zeigen nun keine "?" mehr in Geräteszenen bei Gruppengeräten an. Auch die Fehler diesbezüglich sind behoben
  • Bugfix: Probleme bei Bearbeiten von Kombinationsszene behoben
  • Bugfix: Fading-Befehle blieben z.T. im Dimmerkernel liegen, obwohl der Vorgang beendet wurde
  • Bugfix: Autobackup-Timer macht keine Probleme mehr, wenn ein Projekt gerade geöffnet wird
  • Bugfix: Lange Ladezeiten bei Audioszene korrigiert
  • Bugfix: Joystick wird nun automatisch reaktiviert, sofern er beim Beenden aktiviert war
  • Funktion: Zwei logarithmische Dimmkurven für LED-Scheinwerfer hinzugefügt
  • Funktion: In erweiterten Optionen kann Audioausgabesystem für USB-Audiogeräte reinitialisiert werden
  • Funktion: Automatische Onlineupdate-Funktion beim Start eingebaut
  • Funktion: Kanalsliderfunktionen im Touchscreenmodul erweitert (nun drei verschiedene Kanalanzeigen möglich)
  • Funktion: DDF-Gerätefenster kann nun per Mausmenü oder bei gedrücktem STRG+ALT+Klick aus dem Faderpanel geöffnet werden
  • Funktion: Partymodul nun per Befehle steuerbar
  • Funktion: "Kanalwerte bei Shutdown auf 0% setzen" in den Optionen eingebaut
  • Funktion: Beim Stoppen eines Effektes kann nun eine Szene aus der Verwaltung gestartet werden
  • Funktion: Kanaltyp "VIRTUALRGBADIMMER" zu DDFs hinzugefügt. Ein Gerät kann also nun auch bei fehlendem Dimmer mit einer Dimmerfunktion belegt werden. Statt eines "DIMMER" nun einfach "VIRTUALRGBADIMMER" einfügen
  • Funktion: Audiomanager zum zentralen Steuern von Audioszenen hinzugefügt
  • Funktion: CSV-Geräteliste-Export schreibt nun in letzte Spalte auch DIP-Schalter-Stellung als Text
  • Funktion: 16-Bit PAN/TILT kann nun per Befehl angesprochen werden (Geräte / Gruppen -...(16-Bit-)Kanal ändern)
  • Funktion: Joystickfunktionen können nun optional auf "Dauersenden" gestellt werden (gedacht für relative Änderungen, bzw. für die neue 16-Bit PAN/TILT Änderungsfunktion)
  • Update: Aktualisierung auf neueste Bass.dll-Version 2.4.8.0, sowie der entsprechenden Plugins (BassAC3, BassFX, BassCD und BassMIX)

5.0.9 Build 4401 26.08.2011

  • Bugfix: Festhängende Kanäle im Dimmerkernel behoben
  • Bugfix: Timing-Fehler behoben: Audioszenen-Einblendungen und Kanäle mit Delay nun wieder im Timing
  • Befehle können nun innerhalb von Geräteszenen korrekt eingeblendet werden
  • Befehle können nun innerhalb von Geräteszenen optional zufällige Werte annehmen
  • Funktionen: Touchscreenmodul ermöglicht nun den Zugriff auf alle Kanäle der aktuell selektierten Geräte
  • Funktionen: Gruppen können im Gruppeneditor nun verschoben werden
  • Funktionen: Geräteszeneneditor besitzt nun eine Matrixauswahl zur schnelleren Kanalauswahl
  • Update: Performance des Gesamtsystems optimiert. Qualität/Auflösung des Dimmerkernels kann nun in den Einstellungen justiert werden.
  • Update: Aktualisierung auf neueste Bass.dll-Version 2.4.7.1, sowie der entsprechenden Plugins (BassAC3, BassFX, BassCD und BassMIX)
  • Update: DE-/FX5-Plugin startet nun automatisch im Modus "Änderung von DataIn-Werten" um Verwirrungen von selbstbewegenden Fadern zu vermeiden
  • Update: PC_DIMMER-DMX512-Plugin sendet nach jedem Öffnen einer Verbindung zunächst die Werte des Universes zur Hardware. Dies sollte Unterschiedliche Werte auf Hardware und Software nach einem Start in Zukunft vermeiden.
  • Update: DE-Interface-/FX5-Plugin für Anschluss mehrerer Interfaces optimiert
  • Update: Liste der USB-Geräte aktualisiert (usb.txt)
  • Bugfix: "CallbackGetDLLValue" funktioniert nun in Plugins
  • Bugfix: ArtNET-Plugin sendet nun auch die Kanäle 8093 bis 8192 korrekt im 16. Universe
  • Bugfix: ArtNET-Ausgabe sollte nun ohne Buffer-Overflow-Fehler funktionieren
  • Bugfix: Scrollen durch Gobos in Sidebar nun funktionsfähig

 

5.0.8 Build 4376 08.08.2011

  • Funktionen: RGBA-Farbmischsystem eingefügt (kann per DDF für jedes Gerät einzeln aktiviert werden)
  • Funktionen: A als Kanal hinzugefügt (Amber, bzw. Bernstein)
  • Funktionen: A- und W-Kanäle nun mit Sonderfunktionen versehen (Blackout, RGBA-Farbmischer)
  • Funktionen: Dynamische Oberfläche, Automatikszene, Sidebar und Touchscreenmodul an RGBA-Mischung angeschlossen
  • Funktionen: DDF-Editor zeigt nun FUnktion für Fading pro Kanal, sowie Einstellungen für RGBA-Mischung
  • Funktionen: Kommandozeile kann nun auch Prozentwerte (z.B. eingeben: 1-8+100/)
  • Funktionen: Gerätedatenbank ergänzt
  • Bugfix: "Tip-Of-The-Day"-Anzeige korrigiert
  • Bugfix: "Neu", "Öffnen" und "Speichern" in Tastatursteuerung funktioniert nun wieder
  • Bugfix: Laden von DataIn-Einstellungen korrigiert
  • Bugfix: Goboerkennung von identischen Gobos

 

5.0.7 Build 4346 16.07.2011

  • Dynamisches Ziehen in Bühnenansicht bei mehreren selektierten Geräten (mit Alt+Ziehen) implementiert
  • Dynamische Oberfläche hinzugefügt (Gute Alternative zu DDF-GUIs)
  • Sonnenauf- und Sonnenuntergang als dynamische Zeit für Scheduler wählbar
  • Scheduler erweitert (einige Bugfixes, "jährlich" als Option, Anzeige optimiert)
  • Bugfix: Gerätegruppeneditor konnte einen Fehler verursachen, wenn Geräte der Gruppe gelöscht wurden
  • Updates und Ergänzungen in Gerätedatenbank, sowie Gerätebildern
  • Updates und Ergänzungen von Eurolite USB DMX512 Pro und Cinetix DMX512 Interface
  • Update für Plugintester und Quick-Plugintester
  • Generelle Bugfixes in Oberfläche

 

5.0.6 Build 4327 05.07.2011

  • MIDI-Befehle erweitert. Nun unterstützung für Songauswahl, MIDI-Start,-Continue,-Stop und MIDI-Reset
  • Bugfix in Unterstützung für MIDI Sysex Befehle
  • Unterstützung von MMC (Midi Machine Control) Befehlen (werden auf ungenutzte MIDI-MSG 253 umgeroutet)
  • Unterstützung von MMCR (Midi Machine Control Response) Befehlen (werden auf ungenutzte MIDI-MSG 245 umgeroutet)
  • Korrekturen am Lauflichteditor (Strg+Klick und Alt+Klick zum Kopieren hinzugefügt und einige Bugfixes)
  • Bugfix in Cuelist (Manuelles aufnehmen einer Szene)
  • Mauseinstellung der Helligkeit im Lauflicht- und Matrixeditor verbessert
  • Bugfixes im Befehlseditor
  • Anpassungen in Tastatursteuerung
  • Korrekturen an Start-/Stop-Adresseneinstellungen in den erweiterten Optionen
  • Mausradverhalten in Kanalübersicht korrigiert
  • Kontrast bei deaktivierten TreeView-Objekten optimiert
  • Von Plugins aus kann nun das Befehls-System genutzt werden (über SendMSG)
  • Bugfix im Befehl "Externes Programm starten". Parameter 2 wird nun korrekt übernommen.
  • SendData funktioniert nun wieder in Ausgabeplugins
  • Bugfix: Löschen von Effekten aus Szenenverwaltung bei geöffnetem Effektsequenzer nun möglich
  • Freeze-Mode und "Stoppe alle Effekte" nun auch als Befehl verfügbar
  • Befehlssystem nun auch übersetzbar
  • Highlight-Funktion in Bühnenansicht: bei Maus-Over kann man auf Wunsch das Gerät aufleuchten lassen
  • Alternative Farbwahl in Lauflicht- und Matrixassistent
  • Cuelist-Timer stoppt nun bei klick auf Stop
  • Fehler in Prozesspriorität korrigiert und Anzahl einstellbarer Prozessprioritäten erweitert
  • Flashbutton in Kontrollpanel korrigiert

 

5.0.5 Build 4291 06.01.2011

  • Netzwerk- und WinLIRC-Server werden beim Start automatisch gestartet
  • Befehl: Aktuellen Wert als MIDI senden funktioniert nun korrekt
  • Doppeltes Laden von Projekten beim Starten behoben
  • Szenennamen werden nun in MIDI- und DataIn-Steuerung angezeigt
  • Bühnenansicht: Shutter wurde nicht auf Icon angewendet
  • Touchscreenmodul: GOBO-Stop setzte Slider nicht auf 128
  • Enttec Pro Plugin speichert nun Werte
  • Enttec OpenDMX Plugin korrigiert
  • GUS Electronic DMX und Eurolite DMX Plugin korrigiert
  • PC_DIMMER Netzwerkserver korrigiert
  • Presets komplett überarbeitet

 

5.0.4 Build 4274 19.09.2010

  • Neuer Befehl "Alle Effekte stoppen" hinzugefügt
  • Neuer Befehl "Externes Programm starten" hinzugefügt
  • Neues Modul "Touchscreen" hinzugefügt
  • PartyMuckenModul speichert nun korrekt die Position
  • DDFs beinhalten nun Informationen über Dimmerbereich, Shutterbereich, Strobobereich und Goborotation
  • Terminalschnittstelle erweitert (siehe http://www.pcdimmer.de/index.php/pcdimmer2010/terminalschnittstelle)
  • Überflüssige Auto-Scroll-Funktion bei Faderpanel entfernt
  • Befehlssystem mit MSG_SETDIMMER, MSG_SETCOLOR, MSG_SETSTROBO, MSG_SETSHUTTER erweitert
  • Terminalschnittstelle für PocketPC_DIMMER2010 für PDAs und Mobile-Phones vorbereitet
  • Zeiteinstellung für MIDI-Backtrack-Senden eingefügt
  • Lauflichtassistent mit Mehrfachauswahl ergänzt
  • PartyModul: Verhinderung dunklen Scheinwerfer optimiert
  • Verändern von Geräte-ID funktionierte nicht in Gerätesteuerung
  • Enttec Pro Plugin verursachte bei Neustart des Plugins "Ungültiges Handle"
  • Terminal-Schnittstelle erneut mit Befehlen ergänzt
  • Verbindung zu PocketPC_DIMMER2010 erweitert
  • Toolbar-Icons in Hauptanwendung aktualisiert
  • DDF-Assistenten hinzugefügt

 

5.0.3 Build 4194 05.09.2010

  • Onlineupdate aktualisiert
  • Matrixeditor und Lauflichtassistenten mit Multiselektion erweitert und einige Bugs gefixt
  • "Party-Mucken-Modul" implementiert (Autosteuerung für Geräte)
  • Enttec Pro USB DMX Plugin korrigiert
  • Terminalschnittstelle mit set_color()-Befehl erweitert

 

5.0.2 Build 4150 22.08.2010

  • Absturz bei Bedienung des Cuelist-Crossfaders per MIDI behoben
  • Terminalschnittstelle um Zugriff auf Geräteinfos und Kontrollpanel erweitert
  • MIDI-Schaltschwellen erweitert und optimiert (nun untere und obere Grenze + Schaltschwelle möglich)
  • Befehle werden nun korrekt beim Laden eines Projektes gestartet (sofern eingestellt)
  • PC_DIMMER DMX512 USB Interface-DLL aktualisiert: Kanal 512 wird nun korrekt übertragen und eine kleinere Patches im Ansteuercode.
  • Ambilight mit 5 Bereichen implementiert
  • kleinere Bugfixes

 

5.0.1 Build 4138 15.08.2010

  • PC_DIMMER DMX512 USB Interface-Plugin speichert nun zuletzt aktivierte Interfaces korrekt
  • Digital Enlightenment Interface-Plugin mit (FX5) als Zusatz, da Verwirrung aufkam ob DE und FX5 identisch, was sie sind
  • DMX4ALL Plugin unterstützt nun DMX-IN Interfaces vollständig
  • Plugin für PeperoniLights-Interfaces (z.B. RodinT) hinzugefügt
  • Cue-List unterstützt nun Laufzeiten für Cues
  • "Label1"-Fehler im DDF Editor behoben
  • Kopieren/Löschen einer MediaCenterSzene korrigierte
  • Hotkeys funktionieren nun wieder bei Kontrollpanel
  • Faderpanel speichert nun Einstellungen
  • Kanalwert+ und Kanalwert- bei "Einzelkanaländerung" funktioniert nun wieder
  • Option "Beatgesteuert" wurde nicht richtig aus Projektdatei geladen
  • Figureneditor ist nun nicht mehr so verwirrend
  • Größe der Kontrollpanelbuttons wird nun korrekt gespeichert
  • DDFs können nun als ""-Werte einfache Ziffern oder Ziffern mit vorangestelltem "ch" verwenden
  • Terminalschnittstelle stark erweitert und an das interne PC_DIMMER-Befehlssystem angeschlossen
  • Beattool hängt sich nun nicht mehr bei Setzen auf FFT auf
  • Scannersynchronisation war zu ressourcenfressend. Dies ist nun optimiert
  • DDF-Editor erzeugt nun automatisch anhand der eingestellten Kanäle eine Oberfläche
  • Faderpanel zeigt nun Color2-Kanal korrekt an
  • Bewegungsszenen spielten bei Verwendung von Gruppen fehlerhaft ab
  • Korrekturen bei MediaCenterServer-Timecode
  • Bei Befehlen innerhalb einer Szene wurde nur der letzte Befehl ausgeführt
  • Behebung etlicher kleinerer GUI Fehler (Auswahloptionen, Selektionsprobleme, Eingabefelder, etc.)

 

5.0.0 Final Build 4100 28.02.2010

  • Crossfaderansteuerung über Data-In und Midi-In korrigiert
  • Programm bei mehreren Veranstaltungen eingesetzt. Alle Tests erfolgreich abgeschlossen.
  • Aktuelle Bugtrackermeldungen für spätere Updates aufgeschoben, um ein Release zu ermöglichen
  • Fokus auf Kommandozeile über Tastendruck
  • Frequenzausgabe des Audioeffektplayer-Timecodes erhöht
  • "W" (White) als DDF-Kanal hinzugefügt
  • Etliche Bugfixes bei Bewegungsszenenposition mit hinterlegten Szenen
  • Verhalten von Befehlen innerhalb Audioeffektplayersdirektzenen korrigiert
  • Etliche Bugfixes
  • Korrekte Bilder-Verwaltung bei LÖschen und Verschieben von Kontrollpanelbuttons
  • Bewegungsszenen starteten immer in Modus "Relativ"
  • Bewegungsszenen sprangen immer auf Position 1 zurück, wenn sie beendet wurden (blöd für einmalige Strecken)
  • Geräteszenen konnten keine Gruppen mehr annehmen
  • Änderungen an Fernsteuerung des Cuelist-Crossfaders
  • Kleinere Bugfixes
  • Bei Invertierung von Pan/Tilt wurden PanFine/TiltFine nicht mitinvertiert
  • Optimierung von PanFine/TiltFine bei ausführen von Geräteszenen eingebaut
  • DDF-Editor mit Funktionsblöcken für Color1, Color2, Gobo1, Gobo2 und Dimmer erweitert
  • Farbauswahl in Sidebar optimiert
  • Support für Color2 in Autoszenen und Sidebar eingefügt
  • Bühnenansicht zeigt nun bei zwei Farbrädern die Farbaddition beider Räder im Farbkreis
  • Effektsequenzer: Effektverschieben aufgrund Sortierung entfallen
  • Submasterfader ließen sich nicht von Befehlen und MIDI steuern
  • Bilder in Kontrollpanel wurden nicht korrekt geladen
  • Farbmanager erzeugte Zugriffsverletzung bei Geräten mit nur einem Farbkanal
  • Link zu Geräteeditor aus Adddevice-Dialog entfernt
  • Changelog wird nun ohne Wordwrap angezeigt
  • Bei DDF-Koordinatensystemen und Sidebar: wenn STRG gedrückt, dann Position um 10x höhere Auflösung veränderbar
  • Geräteleistung wurde zwar als Wert auf alle Geräte gesetzt, aber nicht bei allen sel. Geräten aktiviert
  • Phasen der Leistungsanzeige auf 12 erhöht
  • Goboanzeige wird nun bei Klick in Sidebar sofort aktualisiert
  • ArtNet-Plugin hatte noch "PC_DIMMER2008" als ID
  • Submasterkanalwerte ließen sich nur in % eingeben
  • Submasterkanalwerte: Bei Eingabe des Wertes kam "ms" in Treeview
  • Geräteselektion wurde nicht zurückgesetzt, wenn man in Gerätesteuerung ein Gerät selektiert
  • "Zoom" des Hintergrundbildes in Bühnenansicht entfernt
  • Automatisches Ausrichten nun auch für Bühnenansichtgeräte verfügbar
  • Einstellungen von Sidebars wurden nicht gespeichert
  • Auswahl des Spektrumbands im FFT per Dropdown ermöglicht
  • Effektsequenzer: "Einstellungen ausblenden" verschob die Tab-Leiste
  • Das Modusabhängige Setzen als Flashen schaltete Kanal nur an, flasht ihn nicht
  • "STOP"-Option in Kombinationsszene eingebaut
  • Bewegungsszenen können nun um die aktuelle Position bei Ausführen herumlaufen
  • Crossfader für Cuelist hinzugefügt
  • Fenstermanagement überarbeitet (Welcome-Screen daher in separate Datei ausgelagert)
  • Ausrichtungsfunktion für grafische Bühnenansicht an Raster hinzugefügt
  • Befehle können nun auch von Plugins aus eingefügt werden. Kommunikation erfolgt über Befehlssystem
  • Etliche Bugfixes
  • GOBOs: Sonderfunktionen für Gobo1, Gobo2 und Color2 hinzugefügt
  • GOBOs: Bei Selektion von Geräten mit Gobos wird Sidebar aktualisiert
  • GOBOs: Bei Klick auf Gobo-Button in Sidebar werden per Kreuzkorrelation passende Gobos für selektierte Geräte gesucht
  • GOBOs: Gobos werden nun in Bühnenansicht angezeigt (wenn durch Geräte-DDF unterstützt)
  • DDF-Editor durch Color2, Gobo1 und Gobo2-Editoren erweitert
  • Geräteszenenkanäle werden bei Kanalaktivierung gleich auf aktuellen Wert gesetzt
  • Lauflichtassistenteffekte nur schaltend - kein Fade möglich (Direktszenenkanäle auf 0 statt auf -1 eingestellt)
  • Effektsequenzer Tab "Alle" doppelt vorhanden, wenn bei Start bereits ein "neues Projekt" angelegt wird
  • PC_DIMMER Standardmäßig als kleines Fenster
  • Stick-Button in Sidebars automatisch aktivieren, wenn Fenster verschoben wird
  • Kommentar bei neuem DDF für ColorBoxChange-Funktion
  • Sprache wird nicht gespeichert
  • Manuelle Auswahl Szenenrecord: Kanalnummern werden nicht angezeigt
  • Farbe von Faderkanalbeschriftung ändern
  • Submaster steuert Szene (als dritte Option auswählbar machen: Kanäle, Befehl, Szene)
  • Leerzeichen in Cuelist-Header falsch
  • MIDI-In, DMX-In, Tastatursteuerung und Joystickform werden bei Sperren des PC_DIMMERs ebenfalls gesperrt
  • Sidebars nun verschiebbar, wenn Angeklammert und mit Maus auf Form oder am Rand verschoben wird
  • Geräteänderung mit MouseHover in Bühnenansicht nun auch per MIDI-Backtrack verfügbar
  • MIDI-Backtrack optimiert (Senden ist nun Motorfaderfreundlicher)
  • Mehrere Effekte in Effektsequenzer nun gleichzeitig löschbar
  • ColorPickerChange konnte im DDF Editor nicht gefunden werden
  • Kontrollpanel hat Spalten- und Zeilenzahl von alten Projekten falsch geladen
  • Szenenrecord nun mit zusätzlichem Menü
  • Schnellspeicherung in Cuelist ließ Programm abstürzen
  • Kleiner Farbkreis in grafischer Bühnenansicht um je einen Pixel verkleinert
  • Position des Lauflichtassistenten war nicht ScreenCenter
  • Position von Projektassistent war nicht ScreenCenter
  • Projektassistent nun mit eigenem Taskleistenicon
  • Projektassistent nicht mehr StayOnTop
  • Bühnenansicht Combobox war Index=-1, wenn Sprache geändert wird
  • Plugins werden nach Sprachänderung neu laden
  • TipOfTheDay verschwand im Hintergrund (nun eigenes Tab in der Taskleiste einfügen)
  • CueList in Schritt 3/3 des Projektassistenten einfügen
  • Adresseinstellung funktionierte beim Projektassistenten über das Eingabefeld nicht (nur über DIP)
  • Faderpanel: Farbunterstrich war bei RGB-Kanälen verschoben
  • Faderpanel: Zeit bis Ausblenden erhöht (nun 1s)
  • Faderpanel: wieder am unteren Bildschirmrand angedockt
  • Faderpanel: Automatisches Scrollen eingefügt, wenn Maus am linken oder rechten Rand
  • Faderpanel: SHIFT-Lock wurde nicht mehr angezeigt
  • Midi- DataIn-Setup, etc. mit eigenem Taskleistenbutton versehen
  • Neue Bewegungsszene hatte falsche Dauer beim Erstellen
  • Neuer Befehl: "Gerät unter Mauszeiger in Bühnenansicht verändern"
  • Audio-Stop Button und Erweiterte Optionen in Schnellstartleiste
  • Szenenverwaltung zeigte Recordbutton im Effektmodus
  • Sidebar: Manager für Geräteselektionen hinzugefügt
  • Recordfunktion: Sprung in Szeneneditor möglich
  • Dworkin Pro 2 Ausgabeplugin optimiert
  • GOBO-Items in DDFEditor nun leichter auswählbar
  • Faderpanel: am unteren Bildschirmrand andockbar machen
  • Faderpanel: automatisch scrollen lassen, wenn Maus am linken oder rechten Rand
  • Eingestellte Prozesspriorität wird nun korrekt geladen
  • Gerätebilder werden nun automatisch bei Öffnen des Bilderdialogs aktualisiert
  • Devicepictures/standard64.png nicht vorhanden
  • Farbkennzeichnung im Faderpanel auch wenn Kanal <100% voll anzeigen
  • Option zum erneuten Abgleich von Geräten mit DDFs aktualisiert und nur für selektierte Geräte erlaubt
  • Fehler bei Bearbeiten von Effekten innerhalb eines Effektschrittes
  • Befehle öffnen die Szenenbibliothek nicht mehr
  • Bei Laden von Dateien gibt's falschen Splashscreen
  • Scania LED Par DDF (gleiche wie LightmaXX LED PAR64)
  • Fehler bei Laden eines Projektes behoben
  • Soundsystembibliotheken auf BASS.DLL 2.4.4.0 aktualisiert
  • neue Beaterkennung mit Spektrumauswahl hinzugefügt
  • Beatauslösung optimiert
  • FFT Spektrum kann nun auf DataIn-Kanäle und somit auf Gerätekanäle gelegt werden
  • Beatimpuls kann nun auf DataIn-Kanäle und somit auf Gerätekanäle gelegt werden
  • Projektassistent erweitert
  • Fehler mit Fenstern behoben die in den Hintergrund verschwinden
  • Problem bei import von alten Projekten und Kontrollpanel behoben
  • Szenen können auf Basis der zuletzt geänderten Kanäle direkt aus Tools erstellt werden
  • Szenen erlauben nun das Hinzufügen von geänderten Kanälen seit letzter Szene
  • Zeit bei neuen Bewegungsszenen auf 5s eingestellt
  • Dimmerkanäle von Direktszenen innerhalb Effekten können nun nach dem Stoppen auf 0% gesetzt werden
  • DIP-Schalter in "Geräte hinzufügen" Dialog korrigiert
  • Geräteadresse in Geräteauswahldialogen eingefügt
  • Zeit wurde bei Editieren von Direktszene in Effektsequenzer falsch eingetragen
  • Fehlermeldung bei Klick in Cuelist ohne Elemente behoben
  • Kontrollpanel speichert Spalten/Zeilen nun auch bei Änderung aus dem Hauptfenster
  • Informationsanzeige in Titelleiste eingefügt (Dimmerkernel, Geräte, Szenen und Kanaländerungen)
  • Plugins konnten Beatquelle überschreiben
  • Pluginszenen hinzugefügt. Plugins können nun eigene Szenen anmelden und verwalten
  • Löschen von Geräten in Gerätesteuerung korrigiert
  • Anwenden von Leistungseinstellungen und Gerätebildern auf mehrere Geräte ermöglicht
  • Szenenverwaltung nun per Pluginbefehl aufrufbar (MSG=23: Öffnen, MSG=24: Werterückgabe)
  • Fehler bei Laden von Cuelists aus letzter Beta behoben
  • Verhalten der Tabs im Effektsequenzer korrigiert
  • Faderpanel zeigt Gerätenamen nun wieder richtig an
  • Oberfläche des PC_DIMMERs wurde aktualisiert
  • Effektsequenzer speichert und lädt nun wieder korrekt die Effekte
  • Taskleistenbutton bei Welcomescreen
  • Tooltip von Cuelist angepasst und GO-Button hinzugefügt (springt autom. eine Zeile weiter)
  • Icons des Programms an den neuen Stil angepasst
  • Möglichkeit zum Verstecken der Seiteneinstellungen im Large-Mode verdeutlicht
  • Erstellen von eigenen Pattern bei Lauflichtassistent vereinfacht (Klick&Play)
  • Erweiterte Optionen nun auch über "Alt+TAB" und Taskleiste erreichbar
  • Matrixeditor zum Effektsequenzer hinzugefügt
  • "Tip of the Day" erweitert
  • Main: Checkboxen in Ribbons funktionierten nicht
  • Main: Performance der gesamten Anwendungen optimiert
  • Main: Farben aus DDFs über den gesamten DMX-Bereich nun möglich
  • Effektsequenzer: Neue Effekte wurden nicht automatisch selektiert
  • Effektsequenzer: Neue Effektschritte wurden alle selektiert
  • Effektsequenzer: Direktszenenname wurde nicht auf Effekt übernommen
  • Effektsequenzer: "Alle" Buttons entfernt
  • Effektsequenzer: Löschen von Effektschritten war fehlerhaft
  • Effektsequenzer: Löschen mehrerer selektierter Effektschritte ermöglicht
  • Geräteszenen: "-1" bei Delayzeithint entfernt
  • Geräteszenen: Zeitanzeigen optimiert
  • Szenenverwaltung: Neue Szenen wurden nicht selektiert
  • Szenenverwaltung: Bei Refresh wurde selektierte Szene nicht angezeigt
  • Szenenverwaltung: Kopierte Szenen wurden nicht selektiert
  • Szenenverwaltung: Bei Neuer Kategorie wurde Kategorie nicht selektiert
  • Szenenverwaltung: Man konnte nicht mehrere selektierte Szenen gleichzeitig in eine Kategorie packen
  • Kontrollpanel: Buttons wurden gelöscht, wenn Zeilen/Spalten vergrößert wurden
  • Kontrollpanel: Fehler, wenn Szenenbibliothek ID={0000} ausgibt
  • Kontrollpanel: Bei Löschen wurde Button 0x0 angezeigt
  • Cuelist: Crash, wenn Häkchen angeklickt wurde und kein Eintrag vorhanden war
  • Faderpanel: Refreshzeit war zu groß (Ruckeln)
  • Faderpanel: Zeigte Geräte nicht in oberer Leiste an
  • Cue-List erweitert (eigene Fadein-Zeiten)
  • Hauptfenster mit Bühnenansicht, etc. vervollständigt
  • Bugfixes aus Forum
  • Aufhängen bei 40% geprüft
  • Optimierungen in Szenenverwaltung (Kategorien)
  • Befehl bei Programmstart ausführen ermöglicht
  • Webserver: Kontrollpanel funktionierte nicht
  • Neue Menüleiste implementiert
  • BeatForm Kommafehler behoben
  • Beat von Plugin nur, wenn auch Plugin gewählt
  • Sprachänderung per Message
  • Gruppierungseinteilung von Effekten in Effektsequenzer
  • Bugfix: Effektsequenzer erzeugte Zugriffsverletzungen
  • Bugfix: Geräte hatten in Bühnenansicht bei Initialisierung falsche Größe
  • Bessere Sortierungsfunktion für Gerätereihenfolge
  • Effekte konnten nicht in Kontrollpanel eingefügt werden
  • Kontrollpanelbutton änderte bei Klick-und-Zieh ungewollt Eigenschaften
  • Gerätesteuerung brauchte lange bei "FormShow"
  • Ladezeit von Gerätehinzufügen-Bildschirm optimiert
  • Fehler bei Projektladen "Timecodeplayer" behoben
  • MidiClock nun als Beat-Quelle verfügbar
  • Szenenverwaltung beschleunigt
  • Szeneneditor optimiert und beschleunigt
  • Grafische Bühnenansicht optimiert, beschleunigt und verbessert
  • Gerätesteuerung beschleunigt
  • Anpassungen an Faderpanel (Geräte- und Kanalzugehörigkeit nun besser ersichtlich)
  • Reaktionszeit der gesamten Oberfläche optimiert
  • Effektsequenzer optimiert, beschleunigt und Funktionsumfang erweitert
  • Cuelist erweitert
  • viele Änderungen "unter der Haube"
  • Unterstützung für Digital Enlightenment FX5 DMX-Interfaces hinzugefügt
  • Neues Plugin zur Verbindung mit BPM-Studio hinzugefügt
  • Änderung der DDF-Dateiendungen auf "*.pcddevc" und Updates in der Gerätedatenbank
  • Vorbereitungen für französische Übersetzung
JSN Teki template designed by JoomlaShine.com