DDF Editor Syntax

Selbsterstellte Gerätedefinitionen von PC_DIMMER Nutzern
Antworten
Marxon

DDF Editor Syntax

Beitrag von Marxon » 26.04.2011, 15:22

Servus!

Ich bin z.Z. dabei von DMX-Control auf PC-Dimmer umzusteigen und muss deshalb
meine, mit viel Schweiß erstellten DDFs (Robe ColorSpot 700, ClayPaky MiniScan HPE) anpassen.
Klappt soweit auch alles ganz gut, da ich aber, um wirklich jede Funktion der ColorSpots nutzen
zu können, hunderte Abfragen und Verschachtelungen programmiert hatte,
täts mich interessieren, in wie weit ich die "Procedures" des DMX-Control DDF Creators
nutzen kann. Der Funktions Syntax des PC Dimmer DDF Editors ist ja doch etwas anders.
Hier ist z.B. der Code um die Rotations Gobo zu steuern.
Ein Kanal regelt die Modi (Rotation, Winkel, Rotation mit Shake, Winkel mit Shake, auto Gobowechsel
(hier wiederum Wechsel vorwärts von langsam bis schnell bzw rückwärts Wechsel von langsam bis schnell)
Ein zweiter Kanal regelt den RotationsSpeed bzw den Winkel der Gobos.

MODI:

!if|{gobo2_change}|eq|1|
!if|{shake2}|eq|0|
!set_channel|20|{gobo2_dropdown}$
$
!if|{shake2}|eq|1|
!set_channel|20|({gobo2_dropdown}+3)$
$
!if|{shake2}|eq|2|
!set_channel|20|({gobo2_dropdown}+6)$
$
!if|{shake2}|eq|3|
!set_channel|20|({gobo2_dropdown}+9)$
$
$

!if|{gobomode}|eq|1|
!if|{shake2}|eq|0|
!set_channel|20|({gobo2_dropdown}+70)$
$
!if|{shake2}|eq|1|
!set_channel|20|({gobo2_dropdown} + 73)$
$
!if|{shake2}|eq|2|
!set_channel|20|({gobo2_dropdown} + 76)$
$
!if|{shake2}|eq|3|
!set_channel|20|({gobo2_dropdown} + 79)$
$
$

!if|{gobo2_change}|eq|2|
!set_channel|20|(202+{gobo2_slider2})$
$

!if|{gobo2_change}|eq|3|
!set_channel|20|244$
$


!if|{gobo2_change}|eq|4|
!set_channel|20|(({gobo2_slider2} / 4) + 250)$
$
-----------------------------------------------

ROTATION BZW WINKEL

!set_channel|18|{gobo2_slider}$

Hier noch ein Bild der DDF:
Bild


Wer würde mir da helfen?
Vielen Dank im Vorraus!

MFG Marxon
Dateianhänge
ddf.JPG
ddf.JPG (63.56 KiB) 823 mal betrachtet

Antworten