EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Alles was nicht direkt mit dem normalen Verhalten des PC_DIMMERs zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
Flatlinersholger
Lichtmeister
Beiträge: 116
Registriert: 24.11.2015, 21:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Beitrag von Flatlinersholger » 24.08.2021, 08:10

Hallo,
ich habe seit dem letzten Update (was ja schon etwas her ist) ein Problem beim Programmieren von Szenen in der Szenenverwaltung.

Ich versuche das mal zu beschreiben, hoffe, dass man das nachvollziehen kann und bin gespannt, ob das nur bei mir so ist:

Wenn ich eine vorhandene Szene in der Szenverwaltung editiere (z.B. Pan/Tilt- Werte, oder auch jeden anderen Eintrag ändere) muss ich zwei mal einen Mausklick (irgendwo) ausführen, um die Eingabe auch wirklich abzuschließen.
Mache ich das nicht, bewirkt eine Mausbewegung, dass sich die Zeilen mit den einzelnen Einträgen durch Scrollen verschieben, als wollte ich eine andere Szene suchen.
Erst ein erneuter Mausklick schließt meine Eingabe von Werten ab und beendet das unabsichtliche Scrollen durch die einzelnen Szenen.
Ich hoffe, ich habe das verständlich erklärt.
Das war in der letzten Version vor der 5.5.3. Build 4726 definitiv nicht so und ist wirklich sehr störend, denn es behindert das flüssige Programmieren.

Ist das anderen auch aufgefallen und vor allem: Kann man das durch ein Update beheben?

Beste Grüße,
Holger

dg3nec
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 60
Registriert: 18.05.2012, 17:49

Re: EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Beitrag von dg3nec » 24.08.2021, 13:32

Hallo

ich schaue gerne mal demnächst ob das bei mir auch so ist. Könntest du etwas genauer werden? Einfache Szene? Geräte Szene? Vieleicht einen Screenshot dazu. Am besten Step-by-Step erklärt. Sorry wenn ich damit nerve....

Grüßli

Benutzeravatar
Flatlinersholger
Lichtmeister
Beiträge: 116
Registriert: 24.11.2015, 21:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Beitrag von Flatlinersholger » 24.08.2021, 14:40

Hi,
ne, alles gut, das nervt nicht, ich suche ja nach 'ner Lösung.
Wenn ich eine Szene editiere (egal was für eine Szene innerhalb der Szenenverwaltung (in meinem Fall Einzelszene) und irgendeinen Wert verändere, und anschließend die Maus bewege,
ohne vorher noch ein zweites Mal irgendwo mit der rechten oder linken Maustaste hinzuklicken, dann bewirkt das Bewegen der Maus ein Scrollen durch die einzelnen Szenen, so alls wollte ich eine der Szenen selektieren.
Erst nach einem zweiten Mausklick kann ich wieder ganz normal weiterarbeiten.

Anders kann ich`'s leider gar nicht erklären.

Grüße, Holger

dg3nec
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 60
Registriert: 18.05.2012, 17:49

Re: EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Beitrag von dg3nec » 25.08.2021, 17:30

Hallo

bin grad mal runter in den Keller. Wollte mir sowieso ein Lied mal "reinpfeifen". Habe versucht dein Problem nachzustellen. Nur damit es keine Missverständnisse gibt habe ich mal alle Schritte aufgeführt.

- Szenenverwaltung geöffnet
- eine Geräteszene markiert
- mit Button "Bleistift" zum Bearbeiten geöffnet
- Kanal "Dimmer" markiert (es öffnet sich die grafische DDF, dafür verschwindet die Szenenverwaltung die im Hintergrund noch zu sehen war)
- auf rechten Wert (%) geklickt
- von 0 auf 10 geändert
- Maus bewegt (richtige USB Kabel gebundene)
- Nichts passiert, kein Scrollen

Ich habe es noch mit "Einfache Szene" probiert. Dein beschriebener Effekt tritt nicht auf bei mir. Ich kann sofort andere Felder, Speichern oder Abbrechen klicken. Kein Problem.


PCDimmer, Version 5.5.3 (4726)
Win 10/64 Version 1607
wie schon mal gesagt, ich habe den Internetzugriff für diesen Rechner "gekillt" weil die ständigen Updates nerven. Vieleicht kann es jemand probieren mit 20H2? Bzw. verrate uns doch mal welche du am Start hast. Vieleicht findet sich jemand der deinen OS Stand hat und probiert auch mal.

Grüßli...

dg3nec
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 60
Registriert: 18.05.2012, 17:49

Re: EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Beitrag von dg3nec » 25.08.2021, 17:38

Nachtrag:
Ich habe es noch mal probiert und geschaut ob die Szenenverwaltung noch da steht wo sie war. Sie wird bei mir "ausgeblendet". Alles gut. Sie hat zwar dann keinen Fokus mehr nach dem Bearbeiten, heißt ich muss ein mal klicken, aber sie steht noch da wo sie vorher war. Liste ist nicht "verschoben".

Benutzeravatar
Flatlinersholger
Lichtmeister
Beiträge: 116
Registriert: 24.11.2015, 21:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Beitrag von Flatlinersholger » 01.09.2021, 11:50

Hallo,
und zunächst sorry, dass ich erst jetzt dazu komme, hier reinzuschauen und Danke für Deine Mühe. Hatte zwei Live Events, die die ich erst abarbeiten musste.
Die Windows 10 Version die ich verwende, muss ich erst nachschauen. Aber auf meinem PC im Büro, (der hat die Version 20H2, installiert am 20.02.2021 Build 19042.1165) habe ich das gleiche merkwürdige Verhalten.
Ich habe meinen Rechner auch nicht am Netz, genau aus den von Dir genannten Gründen (never change a running system !!!!!) (:-)

Habe es gerade im Büro getestet:
Das Problem tritt erst auf, nachdem ich einen Wert geändert und dann auf OK geklickt habe. Es erscheint ein Kreis mit einem Querstrich (wie Halteverbot, nur in schwarzer Kontur) und wenn ich die Maus bewege, scrolle ich ungewollt durch die verschiedenen Zeilen, sobald ich in das Eingabefenster für die Daten komme. Erst ein beliebiger Mausklick beendet den Spuk.

Naja, ich habe mich jetzt daran gewöhnt.

Grüße
Holger

dg3nec
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 60
Registriert: 18.05.2012, 17:49

Re: EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Beitrag von dg3nec » 01.09.2021, 13:27

OK

das mit dem "OK" klicken habe ich nicht gemacht. Deshalb werde ich es demnächst im Keller noch mal testen.

Benutzeravatar
Flatlinersholger
Lichtmeister
Beiträge: 116
Registriert: 24.11.2015, 21:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Beitrag von Flatlinersholger » 01.09.2021, 14:27

Ja, erst nach dem Click auf OK passiert das.

Grüße Holger

KlausLein
< PC_DIMMER >
Beiträge: 248
Registriert: 02.07.2009, 08:54

Re: EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Beitrag von KlausLein » 06.09.2021, 13:18

Hallo Holger,

Damit wirst du leben müssen.
Das ist bei mir seit 2 Jahren so. Hatte auch schon mehrfach im Forum um Hilfe gebeten.
Hatte leider niemand ne Lösung.
Es ist kein Beinbruch aber es nervt schon gewaltig, wenn man etwas mehr programmieren muss.

Gruß Klaus

dg3nec
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 60
Registriert: 18.05.2012, 17:49

Re: EIngabe von Werten muss doppelt geklickt werden, ansonsten unabsichtliches Scrollen

Beitrag von dg3nec » 06.09.2021, 20:06

Hallöle

ich bin gerade bei mir dran. Habe es mit Return, Enter und dem Button ok probiert. Kann es nicht nachvollziehen. Sorry.
Wenn ich aus der Bearbeitung einer Szene raus gehe, so hat die Szenenverwaltung den Focus verloren. Dann muss ich ein mal in die Szenenverwaltung klicken damit sich wieder was tut. Zum Beispiel mit dem Rad scrollen. Die Maus bewegen führt zu nichts.


Grüßli

Antworten