Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Alles was nicht direkt mit dem normalen Verhalten des PC_DIMMERs zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
DJ_Georg
Kabelschlepper
Beiträge: 21
Registriert: 24.12.2015, 09:45
Wohnort: Essen

Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von DJ_Georg » 24.12.2015, 10:03

Hallo zusammen,
follgendes, nachvollziehbares Problem ist unter WIN 8.1 (und nur da, bei WIN 10 geht es) aufgetreten:
Nach einem Update zunächst auf die Build 4616, danach dann auch noch auf die Build 4617, lies sich PCDimmer nicht mehr starten.
Der Effekt, beim Start mit einem Projekt blieb die Anwendung mit einer Fehlermeldung bezüglich der "temperaturregler.dll" (Dateidatum 15.12.2015) hängen, das Programm läßt sich dann auch nur noch mit dem Taskmanager beenden.
Nach einigen Versuchen, habe ich einfach testweise die "temperaturregler.dll" aus einer älteren Installation verwendet, damit läuft die Anwendung dann auch unter WIN 8.1.
Auf einem indentischem Laptop mit WIN 10 funktioniert die absolut Identische Installation einwandfrei, genauso wie auf meinem PC mit WIN 10.

Benutzeravatar
StefanHantschel
< PC_DIMMER >
Beiträge: 308
Registriert: 10.11.2015, 08:41
Wohnort: 97453 Schonungen

Re: Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von StefanHantschel » 24.12.2015, 11:20

Hi!

Unter Win7 läuft es auch tadellos!

Gruß Stefan
Spitzname: Osram! :dance:

Benutzeravatar
DJ_Georg
Kabelschlepper
Beiträge: 21
Registriert: 24.12.2015, 09:45
Wohnort: Essen

Re: Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von DJ_Georg » 24.12.2015, 12:59

WIN 7... auch ja, gab es ja auch mal. :D
Ne ernsthaft, ich hatte ja auch nur von WIN 8.1 geschrieben, es geht ja jetzt, aber mit der alten DLL, unter WIN 10 gehts auch mit der aktuellen.
Ansonten einfach super Programm.

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von admin » 25.12.2015, 13:48

Hallo,

ich schau mir das Temperaturregler-Plugin noch einmal an. Mangels Windows 8 lässt sich das Problem dann aber schlecht nachvollziehen.

viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
DJ_Georg
Kabelschlepper
Beiträge: 21
Registriert: 24.12.2015, 09:45
Wohnort: Essen

Re: Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von DJ_Georg » 26.12.2015, 09:21

Hallo Christian,
da ich den einen meiner Laptops immer noch auf WIN 8.1 laufen habe, kann ich dass dann gerne nochmal testen. Je nach dem wie lange es dauert (der 2. Laptop soll im neuen Jahr ebenfalls 10 bekommen), könnte ich auf in den schon auf WIN 10 laufenden Laptop nochmal die zur Sicherheit kopierte alte Festplatte mit 8.1 einbauen zum testen.

LG Georg

Benutzeravatar
DJ_Georg
Kabelschlepper
Beiträge: 21
Registriert: 24.12.2015, 09:45
Wohnort: Essen

Re: Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von DJ_Georg » 28.12.2015, 10:59

Hallo Christian,
gerade die Version 5.4.1. 4650 mit WIN 8.1 getestet, der Effekt ist der gleiche geblieben.
Falls also jemand damit auch Probleme hat die temperaturregler.dll 1.5.0.0 vom 08.01.2013 funktioniert.

LG Georg

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von admin » 29.12.2015, 01:00

Hallo,

ich habe ein noch ein paar Änderungen an dem Plugin vorgenommen. Bitte testet doch mal unter Windows 8.1 die Version 1.8 aus dem Anhang hier.

viele Grüße,
Christian
Dateianhänge
temperaturregler.zip
(415.13 KiB) 83-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
DJ_Georg
Kabelschlepper
Beiträge: 21
Registriert: 24.12.2015, 09:45
Wohnort: Essen

Re: Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von DJ_Georg » 29.12.2015, 10:03

Hallo Christian,
das geht auch nicht.

Habe mal eine HC von der Fehlermeldung gemacht und angehängt.
Fehler.png
Fehler.png (5.95 KiB) 4444 mal betrachtet
LG Georg

PS: Mal was ganz anderes: Ist es Möglich im Partymodul per Preset Geräte zu aktivieren / deaktivieren oder gibts eine andere Möglichkeit, einzelne Geräte nur bei bestimmten Presets zu verwenden?

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von admin » 29.12.2015, 10:32

Hallo,

lass mich raten: Du hast Dein Windows 8 auf Englisch gestellt? Die Amis rechnen mit Punkten als Komma und Kommas als Tausendertrenner. Das haut vermutlich meine Berechnung durcheinander. Ein EConvertError deutet sehr stark darauf hin ;-)

Dann weiß ich zumindest jetzt, wonach ich suchen muss - vielen Dank für den Screenshot.

PS: Mal was ganz anderes: Ist es Möglich im Partymodul per Preset Geräte zu aktivieren / deaktivieren oder gibts eine andere Möglichkeit, einzelne Geräte nur bei bestimmten Presets zu verwenden?
Technisch durchaus machbar. Ich schau mir das an, wieviel aufwand das ist.


viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
DJ_Georg
Kabelschlepper
Beiträge: 21
Registriert: 24.12.2015, 09:45
Wohnort: Essen

Re: Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von DJ_Georg » 29.12.2015, 10:48

Ehm.....
nein, das WIN steht auf Deutsch, es ist auch kein zusätzlicher Tastaturtreiber für englisch oder eine andere Sprache geladen.
Wobei mich der Fehler nicht wirklich stört, ich wei es ja jetzt, wies trotzdem geht. Wie ich schon geschrieben hatte, soll die Kiste ja auch auf WIN 10 gezogen werden, wenn ich die Silvesterfeier überstanden habe. Ist eher für Leute, die dass gleiche Problem haben, als Info gedacht gewesen, also wegen mir keinen Stress (so kurz vor Jahresende) !

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Startproblem Version 5.4.0 Build 4616 / 4617

Beitrag von admin » 29.12.2015, 20:18

Ich meine den Fehler gefunden zu haben: beim Starten des Plugins lädt er die Einstellungen aus der Registry von Windows. Wenn dort ein fehlerhafter Kommawert abgelegt wurde, dann versucht das Plugin die Werte dennoch zu laden und wirft diesen Fehler, den ich bislang nicht ausgewertet hatte. Dies habe ich nun nachgeholt. Das Plugin sollte nun auch bei fehlerhaften Werten korrekt starten. Es ist somit nicht Betriebssystemabhängig, sondern konkret ein Problem auf Deinem Rechner.

Die alte Version hatte einfach noch nicht diese Funktionen, die das neue Plugin bereitstellt.

Mit v5.4.2 kommt dann die korrigierte Fassung.

ciao,
Christian

Antworten