Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Alles was nicht direkt mit dem normalen Verhalten des PC_DIMMERs zu tun hat
Antworten
jw-lighting

Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von jw-lighting » 17.12.2009, 20:42

hallo zusammen,

ich habe über irgendeinen Menüeintrag oben die Leiste mit den Buttons zum öfnnen von den einzelnen Modulen usw. minimiert, nur komm ich nun nichtmehr dran. Kann mir jemand ein Tipp geben, wie ich vorgehen muss.
ich habe eine Möglichkeit gesucht eine ähnliche Ansicht wie diese hier einzustelle, und habe auch die Beta5 gedownloaded.
Jemand ein Tipp?
Bild

Noch eine Frage: Programmiere ich eine einfache Scene mit 3 Dimmerkanälen, und lege die auf einen Submaster, springen die Werte sofort auf hundert sobald ich den Submaster in irgendweiner weise ändere, und gehen auch nicht wieder zurück. Wie kann ich es hinbekommen, dass die Scene dem Dimmerlevel vom Submaster folgt, wie ich es beispielsweise von einem Hardwarepult wie dem 088 Jester 2448 gewohnt bin?

LG:
jw-lighting

Benutzeravatar
Stephan Cordes
< PC_DIMMER >
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2009, 14:23
Wohnort: 34281 Gudensberg
Kontaktdaten:

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von Stephan Cordes » 17.12.2009, 20:58

Oh, ein Bug!

Wenn man "minimize the ribbon" in der minimierten Ansicht (also Programm auf mehrere Fenster verteilt), dann läßt sich das nicht rückgängig machen. Es hilft nur ein Neustart des Programms.
(kommt in den Bugtracker)

jw-lighting

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von jw-lighting » 18.12.2009, 14:04

Ich habe bereits neugestartet, und zwischenzeitig sogar neu gebootet. Ist trotzdem noch da, das Problem.
Für den Fall, das ich neu installieren muss, wo befinden sich überall Projektdaten (Geräteconfig, Scenen, Cuelist, Fixtures, etc.), die ich sichern muss?

Und wie komme ich denn zu der Ansicht aus der Grafik? Ich finde es ziemlich unpraktisch, wenn mann immer so viele Fenster hin und herschieben muss, die sich andauernd überlagern usw.
Und wie mache ich das mit den Scenen?

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von admin » 18.12.2009, 14:50

Hi jw-lighting,

das mit den Minimierten Buttons ist ein Bug und wird korrigiert. Wenn die Buttons nicht wiederkommen, dann gehe in die Registry und lösche den Eintrag "Menu show large Buttons" unter HKEY_CURRENT_USER\Software\PHOENIXstudios\PC_DIMMER.
Noch eine Frage: Programmiere ich eine einfache Scene mit 3 Dimmerkanälen, und lege die auf einen Submaster, springen die Werte sofort auf hundert sobald ich den Submaster in irgendweiner weise ändere, und gehen auch nicht wieder zurück. Wie kann ich es hinbekommen, dass die Scene dem Dimmerlevel vom Submaster folgt, wie ich es beispielsweise von einem Hardwarepult wie dem 088 Jester 2448 gewohnt bin?
Da muss irgendwas schief gelaufen sein. Ich habe das gerade nachgestellt und es funktioniert natürlich bei mir. Schick mir mal das Projekt bitte zu.
Für den Fall, das ich neu installieren muss, wo befinden sich überall Projektdaten (Geräteconfig, Scenen, Cuelist, Fixtures, etc.), die ich sichern muss?
Brauchst nicht neu installieren - sie Tipp oben. Projektdaten werden in einer einzelnen Datei gespeichert, wenn du auf "Home" -> Projekt speichern gehst. Alle anderen Einstellungen sind in der Registry.
Und wie komme ich denn zu der Ansicht aus der Grafik? Ich finde es ziemlich unpraktisch, wenn mann immer so viele Fenster hin und herschieben muss, die sich andauernd überlagern usw.
Geh auf die Registerkarte "Einstellungen" oder "Sonstiges" und dort auf den letzten Button "Minimiert ein/aus" :)

ciao,
Christian :wink:

jw-lighting

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von jw-lighting » 18.12.2009, 15:11

Vielen Dank für deine Antwort Christian, und natürlich vielen Dank für dieses Programm.

Hat funktioniert ;)

ich habe minimiert ein/aus umgestellt, und bekomme jetzt laufend den Fehler hier.
Dabei wird der PC recht langsam, und man kann nicht mehr wirklich arbeiten. nehme an der rechnet die ganze Zeit dran rum...:
Scrollbar ausserhalb des zulässigen Bereichs

Code: Alles auswählen

PHOENIXstudios PC_DIMMER2010 - Version 5.0.0 Build 4021 RC 
Fehlerbericht vom 18.12.2009 um 15:04:28
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Fehlertyp: EInvalidOperation
Exception address: 00495C34
Verursacher: TTimer
----------------------------------------------------------------------------------------------------
System   : Windows XP Professional, Version: 5.1, Build: A28, "Service Pack 2"
Processor: AMD, AMD Athlon(tm) 7750 Dual-Core Processor, 2720 MHz MMX
Display  : 1680x1050 pixels, 32 bpp
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Stack list, generated 18.12.2009 15:04:28
(00094C2F) [00495C2F]
(00094DB9) [00495DB9]
(006B2E62) [00AB3E62]
(006B52ED) [00AB62ED]
(0004BDEB) [0044CDEB]
(0004BCCF) [0044CCCF]
(0002FF88) [00430F88]
(000BA3B7) [004BB3B7]
(000BA3EE) [004BB3EE]
(000B6D81) [004B7D81]
(00698429) [00A99429]
(00094C2F) [00495C2F]
(000BA6E9) [004BB6E9]
(0004BCED) [0044CCED]
(00094C2F) [00495C2F]
(00367655) [00768655]
(00E0027B) [0120127B]
(00094C2F) [00495C2F]
(003633B0) [007643B0]
(003633CA) [007643CA]
(00363433) [00764433]
(00094C2F) [00495C2F]
(00003FE6) [00404FE6]
(00094DB9) [00495DB9]
(006B2E62) [00AB3E62]
(00003FE6) [00404FE6]
(006B52ED) [00AB62ED]
(00003FE6) [00404FE6]
(0004BDEB) [0044CDEB]
(0004BCCF) [0044CCCF]
(0002FF88) [00430F88]
(000BA3B7) [004BB3B7]
(000BA3EE) [004BB3EE]
(000B6D81) [004B7D81]
(0076E055) [00B6F055]
(00770493) [00B71493]
(0004BDEB) [0044CDEB]
(0004BCCF) [0044CCCF]
(0002FF88) [00430F88]
(000BA3B7) [004BB3B7]
(000BA3EE) [004BB3EE]
(000BA61E) [004BB61E]
(007734AD) [00B744AD]
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lässt sich mit OK auch nicht wegklicken, kommt sofort wieder.

habe meine Projektdaten angehängt.

[EDIT] Noch ein Bug:
Wenn ich Power Button aktiviere/deaktiviere und auf [ OK ] klicke, geht das Fenster nicht weg, nur mit [X].

Nochmal ein dickes Lob für das Programm, die Leistungsüberwachung finde ich am Besten. Fehlt nurnoch die Möglichkeit, das der PC und andere Verbraucher auch mit angegeben werden können, und die Glückwunschmeldung dafür, das der PC noch läuft wenn die entsprechende pahse 100% überschreitet :p
Dateianhänge
Krippenspiel 09.pcdproj
Mein Projekt
(5.26 KiB) 51-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von jw-lighting am 18.12.2009, 15:23, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von admin » 18.12.2009, 15:17

Was macht ihr mit meinem Programm :roll: Bei mir gehts mal wieder. Ich prüfe das nach 8)

Benutzeravatar
Stephan Cordes
< PC_DIMMER >
Beiträge: 187
Registriert: 28.08.2009, 14:23
Wohnort: 34281 Gudensberg
Kontaktdaten:

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von Stephan Cordes » 18.12.2009, 16:08

Hi,

wurde die vorhergehende Version vor der Installation der neunen auch deinstalliert? - Ich hatte das mal nicht gemacht und hatte die seltsamsten Fehler.

jw-lighting

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von jw-lighting » 18.12.2009, 16:18

Als das Problem aufgetreten ist, hatte ich nur v5 installiert.
Mittlerweile habe ich v4 dazuinstalliert, in der Hoffnung das weniger bugs drin sind und es stabiler läuft.
Ich habe dort allerdings den selben Fehler im Protocoll gefunden, aber wenigstens läuft es schneller.
ist wohl das faderpanel schuld... :D

war das nicht so gut?

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von admin » 18.12.2009, 17:46

Noch ein Bug:
Wenn ich Power Button aktiviere/deaktiviere und auf [ OK ] klicke, geht das Fenster nicht weg, nur mit [X].
Ich prüfe das und korrigiere es. Danke :)
Mittlerweile habe ich v4 dazuinstalliert, in der Hoffnung das weniger bugs drin sind und es stabiler läuft.
Ich habe dort allerdings den selben Fehler im Protocoll gefunden, aber wenigstens läuft es schneller.
ist wohl das faderpanel schuld...
Ich nutze die V5 auch derzeit, um meine Show vorzubereiten. Solche heftigen Fehler wie ihr gerade schreibt (also die mit dem Timer) habe ich noch nicht nachstellen können. Ich schau gleich in die "Krippenspiel 09.pcdproj" Datei rein. Hoffentlich kann ich den Fehler nach reproduzieren.

In Bezug auf die Geschwindigkeit: ich nutze nen Core2Duo mit 2x2,4GHz und nen PentiumM mit 1,4GHz. Auf beiden PCs lässt sich der PC_DIMMER gut verwenden. Was für einen Rechner nutzt du derzeit?
Ich will mal sehen, ob ich was an den Grafikroutinen noch optimieren kann. Wie äußert sich denn die langsamere Geschwindigkeit?


bis dann,
Christian ;-)

jw-lighting

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von jw-lighting » 18.12.2009, 19:16

Die kenndaten zu meinem PC findest du in dem fehlermeldungsbereicht, den ich gepostet habe...

AMD Dual-Core 2x2,7GHz
4GB RAM
Grafik GS8400 512MB

Die langsame Bedienung tritt nur auf, wenn ich die Minimierung ausschalte, und die Fehlermeldung unterdrücke.
ich vermute es liegt daran das dieser fehler intern wie in einer Schleife immer wiederholt auftriit und der PC daran zu rechnen hat.
Die Anwendung reagiert bei manchen Eingabeelementen (zB Radios) dann nur noch sehr verzögert bis gar nicht mehr, und die animierten Buttons animieren sehr langsam, dh. das wenn der Button durch einen Mousehover hervorgehoben wird und orange wird, dieses Orangewerden sehr langsam ist, quasi wie bei einer sehr alten GraKa.

Die Version 4 hat sich vorhin beim Speichern aufgehangen, und war nur noch über den Taskmanager zu beenden - ohne Speichern.
Ich empfinde die Bedienung von v5.0 aufjeden Fall um einiges besser.
[EDIT:] Wünschensweert wäre wirklich noch, das man die einzelnen Fenster in einem Fenster integriert, und evtl .so eine Art PC_DIMMER Taskleitse hinzunimm, dass also nicht nur Panel, Kanäle und Bühnenansicht ins Hauptfenster eingebettet werden, sondern auch Submasterfenster, Cueliste usw.
Oder alternativ das diese nicht hinter dem Hauptfenster verschwinden, wenn man den Focus wieder auf das Hauptfenster legt, damit man schneller drauf zu greifen kann.


LG
jw-lighting :wink:

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von admin » 19.12.2009, 18:15

Die kenndaten zu meinem PC findest du in dem fehlermeldungsbereicht, den ich gepostet habe...
Sorry - du hast natürlich recht. Hatte nur schnell ne Antwort verfasst ohne genau zu lesen.

Die langsame Bedienung tritt nur auf, wenn ich die Minimierung ausschalte, und die Fehlermeldung unterdrücke.
ich vermute es liegt daran das dieser fehler intern wie in einer Schleife immer wiederholt auftriit und der PC daran zu rechnen hat.
Das liegt mit Sicherheit an dem Fehler den ich aber immer noch nicht nachvollziehen kann.
Wünschensweert wäre wirklich noch, das man die einzelnen Fenster in einem Fenster integriert, und evtl .so eine Art PC_DIMMER Taskleitse hinzunimm, dass also nicht nur Panel, Kanäle und Bühnenansicht ins Hauptfenster eingebettet werden, sondern auch Submasterfenster, Cueliste usw.
Das ist meiner Meinung nach schwierig zu implementieren. Ich hab aber auch noch keine bessere Lösung gefunden.
Oder alternativ das diese nicht hinter dem Hauptfenster verschwinden, wenn man den Focus wieder auf das Hauptfenster legt, damit man schneller drauf zu greifen kann.
Das ist ein bekannter Fehler. Problem: Jedes Fenster (Cuelist, Submaster, Bühnenansicht, etc.) soll über den Taskmanager (Alt+TAB) erreichbar sein. Deshalb habe ich diese Fenster von der eigentlichen Hauptform gelöst. Windows kann dadurch aber die Abfragedialoge nicht mehr Eindeutig zuweisen und es kommt zu mehrfach beschriebenem Fehler. Ich arbeite an einer Lösung. Ist mir auch schon mehrfach passiert, dass ein Fenster hinter der Hauptanwendung verschwunden ist. Ein einfaches Alt+TAB löst meistens das Problem, aber das wissen viele nicht.


bis dann,
Christian

jw-lighting

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von jw-lighting » 19.12.2009, 20:59

OK, vielen Dank für deine Antwort.

ich hatte mir so etwas in der Art zu der Fenstersache schon gedacht, wollte aber dennoch nochmal drauf kommen.
Hat dir meine Projektdatei weitergeholfen?

LG

Benutzeravatar
geertje
Dimmerkönig
Beiträge: 130
Registriert: 11.11.2009, 12:15
Wohnort: Herent,Belgien

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von geertje » 20.12.2009, 10:17

Hallo,
Weiter zu Diesem Thema:
Wenn man 'Windows'-'D' Drückt, also alle Fenster minimisiert und Desktop anschauen, und nachher auf das PC_DIMMER icon in die start-Zeile drückt kommen die Menü icons auch nicht wieder.
Alt-Tab löst es nicht.
Ich muss hier mit dem Kreuz PC_DIMMER schliessen und in mit das splash-fenster wieder starten. Dann sind die Icons auch wieder zurück.
Mfg,
Geert

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von admin » 20.12.2009, 12:08

Hat dir meine Projektdatei weitergeholfen?
Nein - die Projektdatei arbeitet bei mir einwandfrei. Ich sehe die drei RGB-Pars und die 12 normalen Dimmerkanäle.

Wenn man 'Windows'-'D' Drückt, also alle Fenster minimisiert und Desktop anschauen, und nachher auf das PC_DIMMER icon in die start-Zeile drückt kommen die Menü icons auch nicht wieder.
Alt-Tab löst es nicht.
Ich muss hier mit dem Kreuz PC_DIMMER schliessen und in mit das splash-fenster wieder starten. Dann sind die Icons auch wieder zurück.
Problem ist in neuer Version behoben.

magi
Kabelschlepper
Beiträge: 15
Registriert: 02.05.2011, 20:14

Re: Leiste oben ausgeblendet, wie komm ich wieder dran??

Beitrag von magi » 22.07.2012, 10:21

Hallo


Aktuell hab ich jetzt auch hier diesen vor "langer Zeit" beschriebenen Fehler.
Der Fehler tritt "nur" auf wenn ich PC Dimmer maximiert mit Projektdatei starte.
(Das gleiche auch: PC Dimmer start maxmiert und dann Projektdatei laden
Eigenschaft Scrollbar ausserhalb des zulässigen Bereichs
PHOENIXstudios PC_DIMMER2012 - Version 5.1.1 Build 4503
Fehlerbericht vom 22.07.2012 um 10:56:02
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Fehlertyp: EInvalidOperation
Exception address: 00495394
Verursacher: TTimer
----------------------------------------------------------------------------------------------------
System : Workstation, Version: 6.1, Build: 1DB1, "Service Pack 1"
Processor: Intel, Intel(R) Core(TM) i5 CPU 760 @ 2.80GHz, 2800 MHz MMX
Display : 1680x1050 pixels, 32 bpp
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Stack list, generated 22.07.2012 10:56:02
(0009438F) [0049538F]
(00094519) [00495519]
(006FEBAA) [00AFFBAA]
(007012B7) [00B022B7]
(0004BB5B) [0044CB5B]
(0004BA3F) [0044CA3F]
(0002FF40) [00430F40]
(000B9B17) [004BAB17]
(000B9B4E) [004BAB4E]
(000B9D7E) [004BAD7E]
(007C96B2) [00BCA6B2]

Falls wichtig.Benutze das FX5 Plugin

Hatte vorher noch nie diesen Fehler. Bei keiner älteren Version. Muss ja auch nicht an der Vers liegen.

Wenn ich PCD nach dem Start verkleinere und dann die Projektdatei lade ist alles OK.
Nervt doch ein wenig, und ich kann über den Taskmanager nicht mehr PCD automatisch mit Projektdatei dadurch laden. Gibt vielleicht doch irgendein Trick den ich übersehen habe?

Antworten