Zugriffsverletzung im Bereich Submaster

Alles was nicht direkt mit dem normalen Verhalten des PC_DIMMERs zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
mpunkt
Beiträge: 2
Registriert: 28.08.2013, 10:17

Zugriffsverletzung im Bereich Submaster

Beitrag von mpunkt » 20.07.2016, 18:08

Hallo zusammen,

Ich hab mal wieder ein Problem(chen).
Da ich dieses mächtige Programm immer weiter erkunden und nutzen will hab ich mir mal etwas Zeit genommen und mich mit dem
SUBMASTER beschäftigt.
Das geht auch soweit, Befehle und Szenen kann ich auf einzelne Fader legen.
Wenn ich allerdings Kanäle steuern möchte bekomme ich die Fehlermeldung
Zugriffsverletzung bei Adresse 009CEFFA in Modul 'PC_DIMMER.exe'. Lesen von Adresse 00000000
Fehlerbericht:
PHOENIXstudios PC_DIMMER - Version 5.4.5 Build 4704
Fehlerbericht vom 20.07.2016 um 18:40:02
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Fehlertyp: EAccessViolation
Exception address: 009CEFFA
Verursacher: Tdevicechannelselectionform
----------------------------------------------------------------------------------------------------
System : Workstation, Version: 10.0, Build: 295A, ""
Processor: Intel, Intel(R) Core(TM) i5-2430M CPU @ 2.40GHz, 2400 MHz MMX
Display : 1366x768 pixels, 32 bpp
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Stack list, generated 20.07.2016 18:40:02
(005CDFFA) [009CEFFA]
(00001556) [00402556]
(00001746) [00402746]
(001B3E92) [005B4E92]
(001B88B8) [005B98B8]
(001C3B1F) [005C4B1F]
(001BC7A2) [005BD7A2]
(001C0BD9) [005C1BD9]
(001C48DE) [005C58DE]
(001C49AE) [005C59AE]
(005CEDED) [009CFDED]
(000B1FC9) [004B2FC9]
(000B4F9D) [004B5F9D]
(0009BEEC) [0049CEEC]
(0009EF9F) [0049FF9F]
(000B2755) [004B3755]
(0009BCBC) [0049CCBC]
(0009EAF3) [0049FAF3]
(0009EB5E) [0049FB5E]
(000A09D2) [004A19D2]
(0009BEEC) [0049CEEC]
(0009EF9F) [0049FF9F]
(000B2755) [004B3755]
(000B2DAC) [004B3DAC]
(0009BCBC) [0049CCBC]
(0009A97F) [0049B97F]
(000B224A) [004B324A]
(000B5A77) [004B6A77]
(000B5C43) [004B6C43]
(005D48C9) [009D58C9]
(0009C084) [0049D084]
(000910A8) [004920A8]
(0009119C) [0049219C]
(0009BEEC) [0049CEEC]
(0009EF9F) [0049FF9F]
(00090F6C) [00491F6C]
(0009BCBC) [0049CCBC]
(0009F0D7) [004A00D7]
(0009F78F) [004A078F]
(0009BEEC) [0049CEEC]
(0047670B) [0087770B]
(0009EF9F) [0049FF9F]
(0009EC1C) [0049FC1C]
(0002FF5C) [00430F5C]
(0010F43A) [0051043A]
(0009C48C) [0049D48C]
(0009BEEC) [0049CEEC]
(0009EDC7) [0049FDC7]
(0038C456) [0078D456]
(0009EF9F) [0049FF9F]
(00090F6C) [00491F6C]
(0009EC1C) [0049FC1C]
(0002FF5C) [00430F5C]
(0003C32E) [0043D32E]
(0010FE50) [00510E50]
(000B92B3) [004BA2B3]
(000B92EA) [004BA2EA]
(000B951A) [004BA51A]
(007FCFF4) [00BFDFF4]
----------------------------------------------------------------------------------------------------


Nach dem bestätigen der Fehlermeldung mit <OK> wird dann das Gerätekanalauswahlfenster geöffnet und
die Geräteliste wird aktualisiert. Allerdings breche ich die Aktualisierung nach spätestens 30 min ab, da in dieser
Zeit wohl eher die Milchstrasse komplett gesannt wird als meine mickrigen 87 Kanäle...

Vielleicht kann mir ja jemand einen Tip geben wie ich aus dieser Situation erfolgreich heraus gehen kann...?

Besten Dank schon mal vor ab und
liebe Grüße aus dem Schwarzwald

MPunkt

Antworten