flashbutten der submaster über midi ansteuern

Alles was nicht direkt mit dem normalen Verhalten des PC_DIMMERs zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
ffw
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 63
Registriert: 18.02.2009, 17:14
Kontaktdaten:

flashbutten der submaster über midi ansteuern

Beitrag von ffw » 06.01.2011, 21:39

nach meinen erachtens funktioniert die flashfunktion in den submasters über midi (egal über was man anstuert habe ich herausgefunden) nicht richtig, denn die submaster bleiben dann auf den eingestellten flashwert stehen und gehen nicht wieder zurück

Benutzeravatar
ffw
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 63
Registriert: 18.02.2009, 17:14
Kontaktdaten:

Re: flashbutten der submaster über midi ansteuern

Beitrag von ffw » 17.01.2011, 21:39

ist mein post noch aktuell???

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1813
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: flashbutten der submaster über midi ansteuern

Beitrag von admin » 18.01.2011, 07:52

Hallo,


sendest du ein NoteOff-Signal oder eine Velocity von 0? Wenn nicht liegts vermutlich daran. Aber ich setze es mal in den Bugtracker zur Überprüfung.


ciao,
Christian :wink2:

Benutzeravatar
ffw
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 63
Registriert: 18.02.2009, 17:14
Kontaktdaten:

Re: flashbutten der submaster über midi ansteuern

Beitrag von ffw » 18.01.2011, 13:55

note-off

Lightjockey

Re: flashbutten der submaster über midi ansteuern

Beitrag von Lightjockey » 12.05.2011, 14:47

Hallo zusammen,

ich wollte nochmal nachfragen ob sich das Problem nun gelöst hat oder nicht.

Wenn ja würde ich gern die Lösung wissen, da ich vor dem selben Problem stehe.


Gruß, Dani

Benutzeravatar
ffw
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 63
Registriert: 18.02.2009, 17:14
Kontaktdaten:

Re: flashbutten der submaster über midi ansteuern

Beitrag von ffw » 13.05.2011, 10:25

hatt sich glaube noch nichts getan

jr.lightmaster
Kabelschlepper
Beiträge: 15
Registriert: 30.04.2011, 15:33

Re: flashbutten der submaster über midi ansteuern

Beitrag von jr.lightmaster » 16.05.2011, 20:39

bei meine medi controller habe ich das so eingestellt das der maximum wert niedriger ist als der min. wert (max 123 und min 127), ich glaub das ist das Problem das ich auch hatte.

Antworten