enttec open dmx funktioniert nicht

Alles was nicht direkt mit dem normalen Verhalten des PC_DIMMERs zu tun hat
Antworten
friedrich
Kabelschlepper
Beiträge: 10
Registriert: 23.04.2010, 09:51

enttec open dmx funktioniert nicht

Beitrag von friedrich » 07.03.2011, 20:04

Hi,
ich habe das Enttec open DMX interface, welches schon einmal super funktioniert hat.Jetzt blinkt weder die LED an dem angeschlossenen Gerät noch reagiert das Gerät.

Ich habe im Protokollfenster folgende Warnung gefunden
uDMX_interface.dll is not a proper PC_DIMMER plugin.Ignored.

Was mach ich falsch?
Ist das Interface vielleicht kaputt? kann mir jemand sagen wie ich bei der Fehlersuche vorgehe?

ich habe schon alles an einem Mischpult getestet sodass is ein defekt der Leitung oder der angeschlossenen Gertäe ausschließen kann.

dankeschöööön

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1813
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: enttec open dmx funktioniert nicht

Beitrag von admin » 07.03.2011, 21:24

Hallo,


du musst das Ausgabeplugin für das Enttec-Open Interface verwenden. Das uDMX-Interface hat mit dem Enttec nichts zu tun. Bitte achte darauf, dass am Ende des Ausgabeplugins ein "_hp" im Dateinamen angezeigt wird.


viele Grüße,
Christian

friedrich
Kabelschlepper
Beiträge: 10
Registriert: 23.04.2010, 09:51

Re: enttec open dmx funktioniert nicht

Beitrag von friedrich » 16.04.2011, 09:02

HI Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder dem Thema widmen kann. ich hatte etwas stress.

Also ich habe nur das Enttec DMX ausgabeplugin eingestellt.

Meine Vorgehensweise:

Inferface mit PC verbunden
PC Dimmer gestartet
Dann hab ich die Meldung: Pure Basic divr for Enttec open dmx... bekommen
dann hab ich mal die Fader hochgeschoben und nichts passiert. Ich habe auch schon verschiedene Kanäle bei meinem Test DMX_Gerät verwendet und auch schon verschiedene Kabel benutzt. Da bei meinem LED Scheinwerfer die DMX_Kontrol LED nicht Leuchtet gehe ich davon aus, dass das Gerät das interface noch nicht einmal bemerkt (beim normalen Mischpult geht das)
PC Dimmer erkennt jedoch das Inferface. Kann ich es noch irgendwie anders testen ob es kaputt ist?

Gibts von PC_Dimmer eine Empfehlung für ein Interface, welches zuverlässig arbeitet und unter 200€ kosstet?

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1813
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: enttec open dmx funktioniert nicht

Beitrag von admin » 18.04.2011, 09:02

Hi,


eigentlich sollte das Enttec problemlos funktionieren. Ich habe nämlich auch eins und das läuft mit dem Treiber. Bislang habe ich persönlich die Interfaces getestet:

DMX4ALL
Digitanl Enlightenment / FX5 (mein Favorit)
Dworkin DMX Pro 2
Enttec OpenDMX
PC_DIMMER USB DMX512
Peperoni Light RodinT
uDMX Interface

Nutzer haben dann noch das funktionieren anderer Interfaces gemeldet. Hier eine Liste:
http://www.pcdimmer.de/index.php/pcdimm ... interfaces


viele Grüße,
Christian

friedrich
Kabelschlepper
Beiträge: 10
Registriert: 23.04.2010, 09:51

Re: enttec open dmx funktioniert nicht

Beitrag von friedrich » 18.04.2011, 10:32

ja danke, also ich werde mich wohl mal um ein neues Interface kümmern.

Wie schwer ist es das Interface selbst zu bauen? Ich finde zwar eine Datei mit der Anleitung, mir ist aber nicht ersichtlich, was ich dazu alles benötige und wie schwer es wird, oder ob man einfach nur Löten muss.

Peter
Dimmerkönig
Beiträge: 125
Registriert: 21.01.2011, 01:16

Re: enttec open dmx funktioniert nicht

Beitrag von Peter » 18.04.2011, 15:52

Das Eurolite funktioniert auch sehr gut, hat auch einen Controller mit drin. Da geht die ganze Disco mit und ohne Verstärker. Der Preis ist auch sehr brauchbar unter 100€.

Gruß
Peter

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1813
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: enttec open dmx funktioniert nicht

Beitrag von admin » 19.04.2011, 20:16

Hi,


welches Interface möchtest du denn aufbauen? Das von meiner Seite (PC_DIMMER DMX512) oder das DigitalEnlightenment? Letzteres ist zwar hochwertiger, aber deutlich umfangreicher/schwerer aufzubauen, da man viel mit SMD-Bauteilen zu tun hat. Das PC_DIMMER-Interface kann man für knapp 25,-€ locker auf einer Lochrasterplatine komplett mit DIP-Bauteilen aufbauen.

schreib mal, was du vorhast und ich kann dir weitere Infos geben.


bis dann,
Chris

Antworten