Neue Version Super

Planungen und Wünsche die Entwicklung betreffend
Antworten
wulle
Leuchtmittelaustauscher
Beiträge: 28
Registriert: 20.02.2010, 14:39

Neue Version Super

Beitrag von wulle » 18.08.2010, 10:00

Große Klasse die neue Version. :dance:

Auf den ersten Blick Insbesondere in der Cue-Liste "Laufzeit".
Gibts eine Liste der Veränderungen in dieser Version ?
auf die schnelle einen Dank
Gruß Wulle

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1812
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Neue Version Super

Beitrag von admin » 18.08.2010, 14:17

Hi,


danke für die Blumen :)

Eine Liste der Veränderungen sind in den Changelogs enthalten. Im Installationsverzeichnis gibt es eine Datei revhist.txt. Dort sind alle Änderungen verzeichnet. Man kann die Liste aber auch im PC_DIMMER selbst im Tab "Sonstiges" aufrufen (dort dann die Option "Changelog", welche ohne Bild dargestellt wird).

Hier aber der Vollständigkeit halber der Changelog noch einmal:
5.0.1 Build 4138 15.08.2010
-> PC_DIMMER DMX512 USB Interface-Plugin speichert nun zuletzt aktivierte Interfaces korrekt
-> Digital Enlightenment Interface-Plugin mit (FX5) als Zusatz, da Verwirrung aufkam ob DE und FX5 identisch, was sie sind
-> DMX4ALL Plugin unterstützt nun DMX-IN Interfaces vollständig
-> Plugin für PeperoniLights-Interfaces (z.B. RodinT) hinzugefügt
-> Cue-List unterstützt nun Laufzeiten für Cues
-> "Label1"-Fehler im DDF Editor behoben
-> Kopieren/Löschen einer MediaCenterSzene korrigierte
-> Hotkeys funktionieren nun wieder bei Kontrollpanel
-> Faderpanel speichert nun Einstellungen
-> Kanalwert+ und Kanalwert- bei "Einzelkanaländerung" funktioniert nun wieder
-> Option "Beatgesteuert" wurde nicht richtig aus Projektdatei geladen
-> Figureneditor ist nun nicht mehr so verwirrend
-> Größe der Kontrollpanelbuttons wird nun korrekt gespeichert
-> DDFs können nun als "<initvalues>"-Werte einfache Ziffern oder Ziffern mit vorangestelltem "ch" verwenden
-> Terminalschnittstelle stark erweitert und an das interne PC_DIMMER-Befehlssystem angeschlossen
-> Beattool hängt sich nun nicht mehr bei Setzen auf FFT auf
-> Scannersynchronisation war zu ressourcenfressend. Dies ist nun optimiert
-> DDF-Editor erzeugt nun automatisch anhand der eingestellten Kanäle eine Oberfläche
-> Faderpanel zeigt nun Color2-Kanal korrekt an
-> Bewegungsszenen spielten bei Verwendung von Gruppen fehlerhaft ab
-> Korrekturen bei MediaCenterServer-Timecode
-> Bei Befehlen innerhalb einer Szene wurde nur der letzte Befehl ausgeführt
-> Behebung etlicher kleinerer GUI Fehler (Auswahloptionen, Selektionsprobleme, Eingabefelder, etc.)
viele Grüße,
Christian :)

Antworten