Wenn dann Problem

Fragen zur Verwendung des PC_DIMMER
Antworten
naish
Beiträge: 2
Registriert: 10.11.2015, 12:12

Wenn dann Problem

Beitrag von naish » 10.11.2015, 16:09

Hallo zusammen,

ich sitze hier grad an einer einfachen Fragestellung, komm aber nicht weiter :gruebel:

Folgendes will ich erreichen:
Wenn Kanal X einen Wert > 0 hat dann soll automatisch Kanal Y auf 255 gesetzt werden
Wenn Kanal X einen Wert = 0 hat dann soll automatisch Kanal Y auf 0 gesetzt werden

Oder ganz praktisch gesprochen: Wenn ich einen bestimmten Scheinwerfer hochziehe, soll auch immer automatisch (ohne weiteres zutun) der Fogger mit angehen.

Hat jemand eine Idee?

Gruß
Sven

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Wenn dann Problem

Beitrag von admin » 10.11.2015, 16:29

Hi,

das Problem lässt sich mit der DataIn-Steuerung lösen :
- öffne die DataIn-Steuerung
- route den gewünschten Kanal auf einen freien Data In-Kanal
- lege ein neues Event an und setze den Schwellwert auf 1
- als Option soll der Fogger Kanal auf 255 gesetzt werden
- danach lege ein neues Event mit den gleichen Einstellungen an, nur dass der Wert nun 0 und die Schwellwerterkennung invertiert ist

Somit sollte der Fogger angehen, wenn der Kanal >0 ist und ausgehen, wenn er <0 ist.

Viele Grüße,
Christian

naish
Beiträge: 2
Registriert: 10.11.2015, 12:12

Re: Wenn dann Problem

Beitrag von naish » 10.11.2015, 16:50

Puh, DataIn. Daran hab ich gar nicht gedacht :rolleyes:
Und siehe da. Es funktioniert.

Ich bin begeistert :clap: Gibt es irgendetwas was das Programm nicht kann?

Aber einen wenn-dann Fall habe ich noch ;)

Wenn Kanal A > 0 dann soll Kanal B "inaktiv" sein bzw. wenn Kanal B > 1 dann soll Kanal A "inaktiv" sein.
Praktisches Beispiel: "Vorhangsteuerung". Es dürfen ja niemals beide Laufrichtungen (AUF/ZU) gleichzeitig geschaltet sein

Gruß
Sven

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Wenn dann Problem

Beitrag von admin » 11.11.2015, 21:00

Hi,

nein, so eine Funktion ist tatsächlich nicht im PC_DIMMER enthalten. Aber das ist vermutlich auch besser so, denn Sicherheitskritische Dinge und (in diesem Fall) Dinge die das Stromnetz betreffen, sollten nicht mit einem gewöhnlichen Computer und vor allem nicht über DMX512 gesteuert werden.

beste Grüße,
Christian

Benutzeravatar
StefanHantschel
< PC_DIMMER >
Beiträge: 308
Registriert: 10.11.2015, 08:41
Wohnort: 97453 Schonungen

Re: Wenn dann Problem

Beitrag von StefanHantschel » 13.11.2015, 17:44

Vorhang ist per DMX kein Problem.
1. Kanal Fahren
2. Kanal Richtung (AUF / ZU) Relais mit 2 Wechslern
Spitzname: Osram! :dance:

Antworten