Seite 1 von 1

Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 17.12.2015, 09:50
von earlycon
Guten Morgen zusammen,

als erstes möchte ich mich nochmal bei Dir Christian bedanken. Ich (oder wahrscheinlich alles hier) freue mich riesig, dass Du wieder ein wenig mehr Zeit für "Dein Baby", dem PCD, finden konntest und das die Entwicklung weiter geht :thumb:

Nun habe ich 2 Fragen und möchte Euch um Hilfe bitten. Ist es möglich, dass wenn der PCD kein Beat-Signal bekommt (oder dieses noch sehr leise ist), dass dann auch keine Lichtausgabe erfolgt (sprich Blackout) ? Ab und an nutze ich gern mal den Party-Modus (in Pausen). Wenn man dann Lieder hat, die langsam enden oder anfangen und das Beat-Signal nicht ausreicht, sind die PAR´s z.B. an und stehen so lange still, bis ausreichend Signal kommt. Das sieht dann nicht ganz so schön aus. Oder auch bei Liedern mit leiseren Passagen wäre es schöner, wenn es dann dunkel ist und die Lichter erst wieder einsetzen, wenn´s dann richtig weiter geht...

Meine 2. Frage bezieht sich auf das Update. Kann ich ein Update einfach so installieren (vorher deinstallieren) ? Ich habe z.B. eigene Geräte-Icons gespeichert usw. und mache mir Sorgen, dass es hinterher Schwierigkeiten gibt. Werden auch die Presets vom Party-Modus (derzeit auf dem Desktop gespeichert) wieder gefunden ? Wäre noch was zu berücksichtigen (vor dem Update) ?

Besten Dank an alle und noch eine schöne Vorweihnachtszeit.
Gruß Stefan

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 17.12.2015, 12:57
von admin
Hi Stefan,

ja, ich habe jetzt Urlaub und habe wieder Lust am Programmieren gehabt. Außerdem hatte ich mit der Knotensteuerung eine Idee, die ich unbedingt umsetzen wollte :yeah:

Zur ersten Frage: der Szenenaufruf bei Ausbleiben eines Beatsignals nach x Sekunden lässt sich recht leicht umsetzen. Ich schau mir das mal an.

Zur zweiten Frage: man kann die neuen Versionen einfach drüberinstallieren. Es werden dann natürlich alle Dateien überschrieben, die ich mitliefere. Wenn man aber keine der Standarddateien bearbeitet hat, wird sonst nichts gelöscht. Eigene Bilddateien bleiben also weiterhin bestehen. Selbst ein Deinstallieren sollte diese Dateien eigentlich nicht löschen, da der Deinstaller nur die Dateien löschen sollte, die er auch zuvor als Installer installiert hat.
Ich bin eigentlich immer bemüht, komplette Abwärtskompatibilität zu gewährleisten. Somit kann man auch ein Projekt aus Version 5.0.0 laden, ohne das man Probleme haben sollte. Die Projektdatei wird dann beim Laden jeweils angepasst und beim Speichern immer in der neuen Version abgelegt. Ein Speichern als alte Version ist dagegen nicht möglich.


viele Grüße,
Christian

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 18.12.2015, 00:06
von admin
So, das Szenenstarten bei Timeout und Wiederbeginn des Beats ist implementiert :)

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 18.12.2015, 09:13
von earlycon
Guten Morgen,

das ist ja grandios :thumb: So schnell hätte ich da nicht mit gerechnet, vielen Dank.

Wie hast Du das gelöst, kann man diese Option ein/ausschalten ? Wäre ja cool wenn man das per Häckchen im Beattool auswählen könnte.

Darf ich noch kurz eine Frage anschließen, die auch mit der Beaterkennung zu tun hat ? Derzeit läuft die Erkennung bei mir über die Soundkarte und ich bin permanent manuell am nachregeln im Beattool, damit das Signal richtig erkannt wird. Kann man das irgendwie automatisieren, dass PCD die Lautstärkeschwankungen der verschiedenen Lieder automatisch ausgleicht und sich vielleicht bei einer vorwählbaren %-Angabe der Max.-Lautstärke das Signal abgreift ?

Ich freue mich schon auf´s nächste Update.
Viele Grüße
Stefan

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 18.12.2015, 11:14
von admin
Wie hast Du das gelöst, kann man diese Option ein/ausschalten ? Wäre ja cool wenn man das per Häckchen im Beattool auswählen könnte.
Im Normalfall sind für Beat-Verlust und Beat-Beginn keine Szenen hinterlegt. Somit wird nichts ausgeführt. Hinterlegt man jedoch eine Szene, wird diese dann beim Eintreten des jeweiligen Ereignisses einmal gestartet. Möchte man die Option nicht mehr nutzen, dann löscht man die Szenenverknüpfung einfach wieder.
Darf ich noch kurz eine Frage anschließen, die auch mit der Beaterkennung zu tun hat ? Derzeit läuft die Erkennung bei mir über die Soundkarte und ich bin permanent manuell am nachregeln im Beattool, damit das Signal richtig erkannt wird. Kann man das irgendwie automatisieren, dass PCD die Lautstärkeschwankungen der verschiedenen Lieder automatisch ausgleicht und sich vielleicht bei einer vorwählbaren %-Angabe der Max.-Lautstärke das Signal abgreift ?
Solche automatischen Pegelfunktionen sind immer etwas schwierig zu lösen. Auf Anhieb hätte ich da keine Idee, aber vielleicht fällt mir da was ein.


Das Update ist seit heute Nacht übrigens verfügbar und kann über die PC_DIMMER-Website heruntergeladen werden.


ciao,
Christian

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 18.12.2015, 12:18
von earlycon
Hi Christian,

ich verstehe dass leider nicht, wie Du das mit der Szenenverknüpfung meinst. Möglicherweise liegt das daran, dass ich gedanklich (und wie im ersten Post geschildert) beim Partymodus bin (der ja ohne offensichtliche Szenen läuft) und nicht bei den normalen geplanten Szenen/Effekten. Der eine möchte vielleicht, dass die Szenen weiterlaufen bei "no-Beat", der andere (ich :D ) z.B. nicht. Von daher hatte ich mir das so vorgestellt mit einem Häckchenfeld im Beattool zum auswählen. Aber ich bin ja nur "Leuchtmittelaustauscher", von daher bitte ich um Nachsicht wenn ich das nicht so schnell begreife :gruebel: .

Besten Dank für alles.
Viele Grüße
Stefan

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 18.12.2015, 12:31
von admin
Ah, OK, das hatte ich nicht verstanden. Du nutzt also ausschließlich das PartyModul? Dann geht es aber auch ganz einfach:

1. Szenenverwaltung öffnen
2. Neuen Befehl erstellen mit der Option "Master / MIDI / Programm" -> "Partymodul-Preset wählen"
3. Gib hier ein Preset ein, welches z.B. alle Option deaktiviert hat
4. Gehe ins Beattool, klicke auf den kleinen Bleistift links neben "Bei Verlust" und wähle den neuen Befehl aus

Genauso gehst Du dann für "Bei Beginn" im Beattool vor. So kannst Du ganz einfach zwischen zwei Presets umschalten.

ciao,
Christian

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 21.12.2015, 08:00
von earlycon
Nein, natürlich nutze ich nicht ausschließlich das Party-Modul, das wäre ja eine Beleidigung des Programms... :D
Aber zwischendurch kann man das ganz gut mal laufen lassen. Ich hab mal nachgesehen, im Beattool habe ich den Bleistift gar nicht, aber das liegt wohl an meiner älteren Version. Hatte am Samstag einen 50. Geburtstag beschallt und bestrahlt. Da das nun geschafft ist, werde ich mich auch trauen, endlich mal ein Update des Programms durchzuführen. Und dann teste ich das mal aus.

Besten Dank und viele Grüße
Stefan

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 21.12.2015, 08:22
von admin
Hi,

Ich hab mal nachgesehen, im Beattool habe ich den Bleistift gar nicht, aber das liegt wohl an meiner älteren Version
naja, diese Funktion habe ich in die Version 5.4.0 ja extra für Dich implementiert :roll: :lol: :wink:


ciao,
Christian

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 21.12.2015, 08:59
von earlycon
Achso... wird Zeit für ein Update bei mir :lol:

Du bist der Beste. Vielen Dank nochmal.
Gruß Stefan

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 26.12.2015, 17:43
von nichtsversteher
Hallo zusammen,
ich hänge mich mal hier rein weil ich denke das es hier am besten reinpast, ich benutze auch gerne das Party-mucken Modul und fände es toll wen es noch häckchen für Amber, Weiß und UV gäbe, eine eigene Kategorie für UV in den DDF´s wäre dazu auch sehr hilfreich.
beste Grüße
und vielen Dank im vorraus.

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 26.12.2015, 21:00
von admin
Hi,

die Idee für das Partymodul ist gut. Ich übernehme das für das nächste Update, da diese Anpassung nicht wirklich schwierig sein sollte.

"UV" kann man in den DDFs ganz einfach als "SPECIAL"-Kanal umsetzen. Da man die UV-Lampen eh nicht über normale Color-Picker bedienen kann, lohnt es hier für diese Spezialausführungen nicht, einen extra "UV"-Kanal zu verwenden, da dieses Licht ja eh ein Effektlicht ist.

Viele Grüße,
Christian

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 28.12.2015, 19:39
von nichtsversteher
Danke das mein Vorschlag so schnell umgetzt wurde, bei UV fehlt noch das Kästchen.
Im ADJ HEX ist UV ganz normal als Farbe mitenthalten es wäre schade den Scheinwerfer als billigen UV Effekt zu benutzen.

Re: Blackout bei Stille / Update

Verfasst: 28.12.2015, 21:25
von admin
Hi,

das Kästchen bei "UV" ist absichtlich weg. Die Kästchen werden für den Farbmix verwendet. Die UV-Farbe wird allerdings nicht mit den anderen gemischt und somit separat betrachtet. Deshalb ist ausschließlich der Fader von Bedeutung, sowie die UV-Checkbox darunter