Seite 1 von 1

Verknüpfen zweier Geräte

Verfasst: 02.01.2016, 20:08
von nichtsversteher
Hallo Liebe Dimmer Gemeinde,

ich wollte jetz mal ein bestehendes DDF aktualiesieren und einen Virtuellen Dimmer ergänzen, hatte leider keine Wirkung.
Also habe ich ein neues DDF erstellt, aber es taucht in der Geräteliste nicht auf, obwohl ich schon mal mit dem Versuch erfolgreich war.:wall:
Jetzt hab ich es geschaft auf einem anderen Computer noch mit PCD2012 ein DDF einzufügen wie schaffe ich es jetzt das die Geräteszenen für Gerät A auf Gerät B ausgegeben werden?
Eine Geräte Gruppe hab ich schon erstellt aber das Funktioniert anscheinend nur wenn man die Gerätegruppe anspricht.

Kann mir vieleicht jemand eine Funktion fürs DDF schreiben wo die Kanäle 14,15,16 RGB die Kanäle 2,3,4 abenfals RGB Steuern.

Vielen Dank im Vorraus!!

Re: Verknüpfen zweier Geräte

Verfasst: 02.01.2016, 20:38
von Mazdaracer121
Entweder geräte gleich adressieren oder einfach per Submaster die gerätegruppe Steuern. so läufts aktuell bei mir

Re: Verknüpfen zweier Geräte

Verfasst: 02.01.2016, 21:11
von nichtsversteher
My Danke auf die einfachste Lösung bin ich natürlich nicht gekommen, hätte nie gedacht daß das der PCD erlaubt.

Supper danke!!!!!! :D

Re: Verknüpfen zweier Geräte

Verfasst: 02.01.2016, 21:24
von SLJ
Wenn du 2 mal das selbe Gerät hast kannst du es zu einer Geräte gruppe zusammen packen. Und dann beim erstellen die gruppe auswählen findet man ganz unten bei Programmintern.

mfg
Stefan

Re: Verknüpfen zweier Geräte

Verfasst: 02.01.2016, 21:42
von nichtsversteher
Lieber Stefan tut mir leid, deine Antwort kann ich nicht nachfolziehen wenn ich eine Gerätegruppe erstelle und Gerät a als Master setze mit 0 Fanning habe ich alle möglichen optionen angekreuzt, aber beim Slave rürt sich nichts.

Re: Verknüpfen zweier Geräte

Verfasst: 02.01.2016, 21:47
von SLJ
Hast du eine Geräteszene erstellt, oder eine Gruppen Geräteszene ?

Bei einer Geräteszene must du bei "jedem" Gerät die werte eingeben bei einer Gerätegruppe nur 1 mal.

Re: Verknüpfen zweier Geräte

Verfasst: 02.01.2016, 22:07
von nichtsversteher
Das war ja das Problem, ich habe ein Gerät a in einem Projekt und wollte diesem einen Virtuellendimmer anhängen - hat leider nicht funktioniert.
Jetzt habe ich das auf Kanal 1 belassen und ein Gerät b darüber gelegt, Gerät a hat 5 Kanäle Gerät b 6 Kanäle, jetzt Kann ich das Projekt benutzen wie zuvor und wenns zu Hell ist kann ich dimmen.
Ich wäre aber nachwievor Dankbar wenn mir jemand die die befehlszeilen fürs DDF aus dem Eingangspost posten kann.

Re: Verknüpfen zweier Geräte

Verfasst: 02.01.2016, 22:19
von SLJ
Ahhhhhh, ich verstehes nicht was

Also du hast 2 Geräte A(5 Kanäle) & B(6 Kanäle).

Diese möchtest zusammen ansteuern, dazu erstellst du eine Geräteszene wo gerät a und b definiert wird. Da kannst du jedem gerät zuweisen was du magst.

Und für jedes Gerät must du eine eigene DDF schreiben.

Soweit alles richtig von mir ?

mfg
Stefan

Re: Verknüpfen zweier Geräte

Verfasst: 02.01.2016, 22:33
von nichtsversteher
Nein ich habe ein Gerät A (5 Kanal) in einem Projekt und möchte einen Virtuellen Dimmer anhängen, das funktioniert aber nicht.
Jetzt habe ich ein DDF mit 6 Kanälen (5 Kanäle +1 Virtueller Dimmer) auch auf Kanal 1 gesetzt, das zweite Gerät existiert nicht, es soll soll nur durch das eigentliche Gerät gesteurt werden . Weil es ja den zusätzlichen Dimmerkanal hat, so brauche ich an dem eigentliche Projekt nichts ändern und habe andererseits eine neue Option.

Re: Verknüpfen zweier Geräte

Verfasst: 04.01.2016, 09:44
von admin
Hi,

im PC_DIMMER werden die Geräte nicht anhand der Bezeichnung oder Adresse unterschieden. Jedes Gerät hat eine eindeutige ID, mit der es von allen Programmteilen angesprochen wird.

Wenn Du nun die Szenen nicht alle anpassen möchtest, kannst Du Gerät "B" als Gerät "A" ausgeben lassen:

1. Öffne die Gerätesteuerung
2. Selektiere Dein Gerät "A" (das alte)
3. Klicke auf den Button "ID" in der Mitte der Gerätesteuerung und kopiere die ID in einen Texteditor
4. Selektiere Dein Gerät "B" (das neue)
5. Klicke im Menü auf "Geräte" -> "Zusatzfunktionen" -> "ID des selektierten Geräts ändern" und füge die kopierte ID ein
6. lösche nun das alte Gerät "A", um Probleme mit zwei identischen IDs zu vermeiden

viele Grüße,
Christian