Lauflicht nachträglich bearbeiten, nur wie?

Fragen zur Verwendung des PC_DIMMER
Antworten
si_mon
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2016, 09:49

Lauflicht nachträglich bearbeiten, nur wie?

Beitrag von si_mon » 16.04.2016, 09:55

Hallo liebe Community.
ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage zu der Nutzung des Effektsequenzers.
Wie ist es möglich, nach dem Erstellen eines Lauflichts dieses nochmal zu bearbeiten? Also wie kann man dieses Fenster mit den Feldern erneut aufrufen?
Wenn man auf Lauflichtassistent klickt, kann man nur ein Neues erstellen, jedoch irgendwie nicht ein Bestehendes bearbeiten. :?

Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.
Vielen Dank im Voraus.

Benutzeravatar
Runner2k
Farbfilterauswechsler
Beiträge: 55
Registriert: 10.11.2008, 08:46

Re: Lauflicht nachträglich bearbeiten, nur wie?

Beitrag von Runner2k » 16.04.2016, 10:25

Hi,
du hast ja einen Effekt erstellt und den Lauflichtassi dann ausgeführt. Danach kannst du den Effekt nur über aufklappen mit dem "+" noch einzeln bearbeiten, wie Wartezeit etc.. eine Bearbeitung der bereits erstelllten Schritten geht meines wissens nach nicht mehr über den Lauflichtassi.

Gruß

si_mon
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2016, 09:49

Re: Lauflicht nachträglich bearbeiten, nur wie?

Beitrag von si_mon » 22.04.2016, 13:01

Runner2k hat geschrieben:Hi,
du hast ja einen Effekt erstellt und den Lauflichtassi dann ausgeführt. Danach kannst du den Effekt nur über aufklappen mit dem "+" noch einzeln bearbeiten, wie Wartezeit etc.. eine Bearbeitung der bereits erstelllten Schritten geht meines wissens nach nicht mehr über den Lauflichtassi.

Gruß
Hallo Runner2k,
danke für den Tipp, immerhin etwas. :D

Grüße

Antworten