Neue Funktion im DDF-Editor: Auto-GUI-Creator

Fragen zur Verwendung des PC_DIMMER
Antworten
Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1808
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Neue Funktion im DDF-Editor: Auto-GUI-Creator

Beitrag von admin » 15.08.2010, 20:57

Hi Leute,

habe eben die Arbeit am PC_DIMMER Version 5.0.1 fertiggestellt. Jetzt gibt es folgende größere Neuigkeiten:

DDF-Editor erstellt nun die GUI selbst. Dazu muss man lediglich die einzelnen Kanäle definieren und Farben, wie auch Gobos eingeben. Danach klickt man auf GUI-Erstellen und es wird automatisch eine Oberfläche inklusiver aller Funktionen erstellt. Dabei wird erkannt, ob RGB-Kanäle, PAN/TILT oder GOBO/COLOR-Kanäle verwendet werden und entsprechend das Fadenkreuz, der Colorpicker oder die Gobo-Auswahl mit Bild angezeigt. Der DDF Editor funktioniert nun auch zuverlässig :)

Cuelist mit Autostepper. In der Cuelist kann man nun eine Laufzeit für Cuepunkte angeben, nach der automatisch zum nächsten Punkt gesprungen werden soll. Somit kann man nun auch mehrere Cues kurz oder sofort nacheinander ausführen.

Etliche Fehler in der GUI wurden behoben.

Terminalschnittstelle. Die Terminalschnittstelle des PC_DIMMERs wurde an das Befehlssystem angeschlossen. Zudem ist es in begrenztem Maße mit dem Terminal von DMXControl kompatibel, sodass man z.B. das Ambilight für DMXControl verwenden kann. Weitere Infos zur Terminalschnittstelle sind auf der Website unter Software -> PC_DIMMER2010 -> Terminalschnittstelle zu finden.


Im Anhang ist eine Stand-Alone-Version des DDF-Editors. Eventuell findet sich jemand, der ein paar DDFs mit Hilfe der neuen Funktionen bauen kann. Gerade bei Gobos- und Color-Kanälen ist das jetzt sehr einfach.

viel Spaß mit der neuen Version,
Christian


PS: hier ist eine Beschreibung des DDF-Editors und wie man sehr schnell ein eigenes DDF mit den neuen Funktionen erstellt: http://www.pcdimmer.de/index.php/pcdimm ... ionen-ddfs
Dateianhänge
DDFEditor.zip
(674.88 KiB) 116-mal heruntergeladen

Antworten