Midi Clock als Synchronisation des PC Dimmer?

Fragen zur Verwendung des PC_DIMMER
Antworten
KlausLein
< PC_DIMMER >
Beiträge: 237
Registriert: 02.07.2009, 08:54

Midi Clock als Synchronisation des PC Dimmer?

Beitrag von KlausLein » 18.08.2009, 20:56

Hallo Christian,

gibt es von Deiner Seite die Möglichkeit den Empfang von Midi Clock Signalen als Synchronisation des PC Dimmer mit meinem Midiplayer mit in Dein Setup einzubauen?
Ich habe versucht, mit dem Programmierer des PC Live Player von Midiland einen Weg zu finden, den Midi Time Code in den Midiplayer zu integrieren, aber es ist mangels Interesse der Geschäftsleitung abgelehnt worden.
Mit der Midi Clock könnte ich zumindest die einzelnen Effekte und Szenen den unterschiedlichen Geschwindigkeiten der Midifiles anpassen, damit die Wechsel auch zum Taktanfang passieren.
Wäre das nicht auch für andere Nutzer interessant. :?:

Oder vielleicht gibts ja auch ne viel einfachere Lösung für mich.
Mit der Soundkarte oder dem Temposlider sind die Ergebnisse nicht so toll. :(

Mit freundlichen Grüßen

Klaus

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Midi Clock als Synchronisation des PC Dimmer?

Beitrag von admin » 19.08.2009, 08:26

Hallo Klaus,

da kann ich dir nur den TimeCode-Player des PC_DIMMERs empfehlen. Dort habe ich genau das versucht umzusetzen. Der Timecode-Player empfängt verschiedene Timecodes (z.B. von Cubase, TraktorDJ oder anderen Programmen) per Midi und kann dann zur Synchronisation genutzt werden.

Inwieweit das jetzt mit deinen MIDIs funktioniert, kann ich leider nicht sagen, da ja nicht das Tempo, sondern auch hier nur die Liedposition ausgewertet wird.


machs gut,
Christian :)

KlausLein
< PC_DIMMER >
Beiträge: 237
Registriert: 02.07.2009, 08:54

Re: Midi Clock als Synchronisation des PC Dimmer?

Beitrag von KlausLein » 19.08.2009, 09:43

Hallo Christian,

ganau das ist doch mein Problem. Über Cubase kann ich zwar über MTC die Liedpositionen mit dem PC Dimmer synchronisieren, aber als Abspielgerät (auch wegen der Text u. Harmonieanzeige etc.) nutze ich den PC Live Player von Midiland.
Und der verarbeitet nicht die MTC Nachrichten.

Der macht nur Midi Clock!

Leider. Ist so ein Problem unlösbar?

Danke erst mal füre die Info!

Klaus

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Midi Clock als Synchronisation des PC Dimmer?

Beitrag von admin » 19.08.2009, 12:34

Hi,

mit dem Thema habe ich mich auch noch nicht so ausgiebig beschäftigt, also ist das auch Neuland für mich. So wie ich jetzt gelesen habe, ist der MidiClock wirklich nur die Tempoangabe eines MIDI-Stücks und beinhaltet keinerlei Ortsangaben im Musikstück. Somit könnte ich durchaus den MidiClock als Beatquelle für das BeatTool einbauen.

Ich werde da mal ein paar Tests mit machen. Cubase scheint ja sowohl MidiTimeCode als auch MidiClock ausgeben zu können. Werde mich da mal einarbeiten.


bis dann,
Christian

KlausLein
< PC_DIMMER >
Beiträge: 237
Registriert: 02.07.2009, 08:54

Re: Midi Clock als Synchronisation des PC Dimmer?

Beitrag von KlausLein » 19.08.2009, 14:41

Hallo Christian,

ich denke mal, da werden auch noch andere Nutzer glücklich darüber sein, denn man muß nicht wirklich für jeden Song
den Miditime Code erstellen, sondern die Geschwindigkeit der Lauflichter oder Effektszenen passt sich automatisch an den Song an!
Die Wechsel werden auf den Punkt genau getaktet. Ich nutze den MidiClock seit Jahren zur Synchronisation meines Echogerätes.
Und man braucht keine Musiksteuerung bzw. Temposlider mit der Hand nachregeln müssen.

Ich würde mich jedenfalls riesig darüber freuen!!! :D :D :D

Dein Programm ist ansonsten echt SUPER!!
Hat am Wochenende eine 7 stündigen Härtetest mit Bravour bestanden.

Gruß

Klaus

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Midi Clock als Synchronisation des PC Dimmer?

Beitrag von admin » 28.10.2009, 13:47

So, seit heute geht auch die Synchronisation über MidiClock. Die neue Version wird aber noch etwas bis zum Release brauchen.


bis dann,
Christian

KlausLein
< PC_DIMMER >
Beiträge: 237
Registriert: 02.07.2009, 08:54

Re: Midi Clock als Synchronisation des PC Dimmer?

Beitrag von KlausLein » 28.10.2009, 14:04

Ich freue mich schon riesig!!

Gruß

Klaus

Antworten