uDMX Interface: Firmware Bug

Fragen die Hardware betreffend
Antworten
blur
Beiträge: 1
Registriert: 06.12.2014, 08:26
Wohnort: Strausberg

uDMX Interface: Firmware Bug

Beitrag von blur » 06.12.2014, 09:02

Hallo,

mir ist gestern ein Bug untergekommen bei der Firmware-Erstellung mithilfe der "Codecompiler.exe" zur Erzeugung unterschiedlicher Seriennummern. Die Kompilierung des USB-Treibers schlägt dabei fehl, da neuere WinAVR-Versionen ein anderes Verhalten zeigen. Genauere Angaben zu den Fehlern und Erklärungen finden sich hier [*]. Um die Fehler zu vermeiden, müssen die Dateien "usbdrv.c" und "usbdrvasm.S" angepasst werden.

usbdrv.c: Alles, was ins program memory soll, muss als "const" deklariert werden.

usbdrvasm.S: SIG_INTERRUPT0 existiert nicht mehr, stattdessen muss INT0_vect verwendet werden.

Ich habe die Files im Anhang korrigiert. Damit kann der avr-gcc in der Version 4.6.2 aus AVR Studio 6.0 den USB-Treiber problemlos kompilieren und das uDMX-Interface läuft einwandfrei! Vielleicht kannst du die Bugs im Firmware-Download beseitigen Christian, damit sich andere nicht damit rumplagen müssen :)

Viele Grüße!

[*]: http://www.avrfreaks.net/forum/how-compile-avrusbboot
Dateianhänge
usbdrvasm.txt
Endung .txt in .S umbenennen!
(23.41 KiB) 103-mal heruntergeladen
usbdrv.c
(20.06 KiB) 93-mal heruntergeladen

Antworten