Effektsequenzer

Fragen die Hardware betreffend
Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Effektsequenzer

Beitrag von admin » 25.12.2015, 14:03

Ja, und deshalb habe ich das Verhalten nun durchgehend nachvollziehbar gestaltet. Zudem wird nun vor dem Beenden des Effekts auch die Wartezeit des letzten Effektschrittes abgewartet. Somit ist das Verhalten des Effektsequenzers nun durchgehend konsistent.

euch noch schöne Weihnachten,
Christian

SLJ
Lichtchef
Beiträge: 77
Registriert: 16.01.2014, 21:32

Re: Effektsequenzer

Beitrag von SLJ » 28.12.2015, 10:50

Guten Morgen,

mit freudiger Erwartung habe ich die neue Version Installiert :clap: Und mich über die wunderschöne Leistungsauswertung gefreut :thumb:

Nur irgendwie mag das "Blackout bei Stop" bei mir nicht gehen.

Hab's auch mit Lauflichter und einer bestimmten anzahl Wiederholung getestet er hält an aber kein Blackout.

Anbei ein Bild wie ich es konfiguriert habe vielleicht liegt der Fehler aber auch an mir.

mfg
Stefan

Edit: Was mir noch einfällt das Fenster ist wein wenig zu kurz (Siehe Anhang)
Dateianhänge
Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg (120.43 KiB) 2391 mal betrachtet

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Effektsequenzer

Beitrag von admin » 28.12.2015, 13:52

Hi,

bei "Szenen aus Verwaltung" funktioniert der Blackout grundsätzlich nicht. Lediglich bei den "Direktszenen" wird intern mitgeloggt, welche Kanäle/Geräte durch den Effekt geändert wurden.

Tut mir leid, aber hier kann ich aufgrund des Aufwands nichts ändern. Daher einfach "Direktszenen" verwenden und gut ist :) Diese sind für einfache Lauflichter einfach leichter zu handhaben.

viele Grüße,
Christian

SLJ
Lichtchef
Beiträge: 77
Registriert: 16.01.2014, 21:32

Re: Effektsequenzer

Beitrag von SLJ » 28.12.2015, 14:05

Ok, wusste ich nicht könnte man dann das Kästchen ausgrauen wenn man den falschen Typ gewählt hat.

mfg
Stefan

Edit: Ne auch mit Direktszene ist nichts zu erreichen, auch erstellte Lauflichter über den Editor gehen nicht. Selbst automatisch machen die keinen Black Out bei mir. Nur über die "Szene Bei Stop",...

Benutzeravatar
StefanHantschel
< PC_DIMMER >
Beiträge: 308
Registriert: 10.11.2015, 08:41
Wohnort: 97453 Schonungen

Re: Effektsequenzer

Beitrag von StefanHantschel » 28.12.2015, 16:23

Das Verhalten is bei mir genauso.

Habe einige Effekte mit Direktszenen Programmiert. Seit dem Update geht das BlackOUT bei Stop nicht mehr.

Gruß Stefan
Spitzname: Osram! :dance:

Benutzeravatar
admin
PC_DIMMER-Entwickler
Beiträge: 1810
Registriert: 12.11.2007, 09:30
Wohnort: Knw.-Remsfeld
Kontaktdaten:

Re: Effektsequenzer

Beitrag von admin » 28.12.2015, 21:46

Hmm, das Verhalten kann ich bei mir nicht nachvollziehen. Sowohl automatischer Stopp nach Ablauf der gewünschten Durchläufe, als auch bei manuellem Stopp des Effekts wird der Blackout nachvollziehbar durchgeführt.

Könnt ihr mir euer Projekt mal hier anhängen?

Antworten