Fehler, Fehler.

Alles was nicht direkt mit dem normalen Verhalten des PC_DIMMERs zu tun hat
Antworten
Markus1978
Kabelschlepper
Beiträge: 24
Registriert: 26.10.2016, 19:46

Fehler, Fehler.

Beitrag von Markus1978 » 10.11.2016, 13:16

Hallo,
ich bin sehr gefrustet, leider läuft die Software nicht wie erwartet. Dies fängt schon beim Starten der
Software an. Hier kommt es zu langen Wartezeiten bis es mal was aufbaut, teiweise kommt es soweit
das es hängt und einfriert und nur die möglichkeit bleibt es über Task beenden zu schliessen.
Wenn es mal läuft, bauen die einzelnen Fenster sehr langsam auf und es geht wie im Zeitlupe.
Hinzu kommt noch das die einzelnen Fenster zwar in der Startleiste vorhanden sind aber sich nicht mehr öffnen
Maximiren lassen. Teilweise kommt es zu Fehlermeldungen, dieser Kasten lässt sich auch nicht wegklicken, da er nur zu hälfte vorhanden ist.
Schliesse ich noch einen 2. Monitor an kommt die Software gar nicht mehr zurecht.
Also nur Probleme.
Vielleicht kann mir jemand helfen

Benutze Win 10 64 Bit
alles auf einer SSD Platte
USB2DMX PRO JMS USB DMX Controller


Gruß
Markus

KlausLein
< PC_DIMMER >
Beiträge: 241
Registriert: 02.07.2009, 08:54

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von KlausLein » 10.11.2016, 14:56

Hallo.

Nicht gleich auf die Software schimpfen. Les mal nach wie viele Mitglieder es im Forum gibt.
Bei allen diesen Leuten funktioniert alles, eben nur bei Dir nicht.
Das muss an Deiner Hardware liegen.
Läuft die Software ohne deine Dmx Controller?

Gruß Klaus

Markus1978
Kabelschlepper
Beiträge: 24
Registriert: 26.10.2016, 19:46

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von Markus1978 » 10.11.2016, 16:30

Hallo,
nein um Gottes willen, die Software ist super wenn sie bei mir nur richtig laufen würde. :D
Sie funktioniert ohne und mit DMX Controller aber eben nur mit vielen Aussetzer und Aufhänger.
Denke nicht das es am Notebook liegt dies ist fast neu.

Der DMX Controller ist in der Liste verzeichnet und wurde auch ohne Probleme erkannt.

Jede andere Softwarenwendung geht rassend schnell, aber leider nur nicht PC-Dimmer.
Die Hardwareanforderung sollte weitaus genügen.

MSI PE 70
Intel® Core™ i7 (6. Generation) 6700HQ Prozessor Skylake
Taktfrequenz 4x 2.60 GHz
TurboBoost bis zu 3.50 GHz
Cache 6 MB

Arbeitsspeicher
Größe 8 GB
Technologie DDR4
Taktung PC4 17000 (2133 MHz)

Festplatte SSD 256 GB

Irgendwo ist bestimmt der Wurm dirn, aber nur wo?


Gruß
Markus

Benutzeravatar
Alienevents
Lichtchef
Beiträge: 94
Registriert: 18.10.2016, 18:38
Wohnort: Paderborn

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von Alienevents » 10.11.2016, 21:21

PC dimmer komplett deinstallieren und neu installieren.
Dann mit rechtsklick als Admin starten.

So läuft es jetzt bei mir einigermaßen.

Es gibt aber Probleme mit den fenstern welches vorn ist. Das läuft noch nicht so super. Und ich darf auf keinen Fall irgendwas im Windows machen. Ich muss also vom Start an unbedingt immer im PC dimmer Fenster bleiben, sonst ist arbeiten nicht möglich, die Fenster kommen dann nicht mehr nach vorn.

Markus1978
Kabelschlepper
Beiträge: 24
Registriert: 26.10.2016, 19:46

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von Markus1978 » 10.11.2016, 22:33

Ja so läuft das bei mir auch mit den Fenstern, ich kann ebenfalls nicht viel nebenher machen.
Mache ich was anders kommen die Fenster auch nicht mehr vor oder die Software ruckelt oder
hängt sich auf.

Bei mir muss gleichzeitig.

VirtualDJ, Karaoke Software und Pc-Dimmer laufen.
Leider funktioniert das zusammenspiel fast gar nicht.

Gruß

Markus

Benutzeravatar
Alienevents
Lichtchef
Beiträge: 94
Registriert: 18.10.2016, 18:38
Wohnort: Paderborn

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von Alienevents » 10.11.2016, 23:37

Hast es neu installiert und startest es als admin ?
Das mit den fenstern ist ja nur beim Programmieren ein großes Problem..

Markus1978
Kabelschlepper
Beiträge: 24
Registriert: 26.10.2016, 19:46

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von Markus1978 » 11.11.2016, 11:03

Ja habe ich schon gemacht, jetzt kommt noch hinzu das sich die Fenster auf den Roten X nicht mehr verkleinen
lassen und kein Button mehr reagiert.
Die Fehlermeldung kann ich auch nicht wegklicken da das Fenster nur halb offen ist.
Diese Meldung kam wie ich das Programm beenden wollte.

Habe es heute mal getestet. Meiner Ansicht nach ist die Karaoke Software daran Schlud.
Gleichzeitig geht es leider nicht, ich muss es über zwei Rechnern laufen lassen.
Wobei die Fehlermeldung dann trozdem kommt.

Gruß
Dateianhänge
Screenshot (2).png
Screenshot (2).png (231.8 KiB) 6163 mal betrachtet

Markus1978
Kabelschlepper
Beiträge: 24
Registriert: 26.10.2016, 19:46

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von Markus1978 » 15.11.2016, 20:40

Leider ist der Fehler nach wie vor.

Benutzeravatar
LightStar
Licht-Azubi
Beiträge: 71
Registriert: 13.01.2016, 09:19
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von LightStar » 15.11.2016, 22:44

Kann es sein das es "Ressourcen" Konflikte gibt ? (Soundkarte). DJ Programm und Karaoke und Licht auf einem PC !
Zumindest das Licht sollte auf einem Eigenem PC Laufen !
Glücklicherweise läuft PC-Dimmer bei mir recht Sauber - allerdings immer als einzige Haupt Anwendung !
Sogar auf einem "PIPO Mini-PC" (Google mal)

Hast du einen zweiten PC (egal welchen) den du mal zu Testzwecken mit PC Dimmer einrichten kannst ?
Dann spiele NICHT dein bisheriges Projekt auf, sonndern erstelle ein Testprojekt mit ein paar Dimmern und einfachen MH´s.
Lasse keine sequenzen beim programmstart laufen.

So kannst du austesten ob es irgendwie ein "Hausproblem" ist !
Läuft das Sauber ? kannst du dein Projekt aufspielen !

Gruß Ralf

Benutzeravatar
LightStar
Licht-Azubi
Beiträge: 71
Registriert: 13.01.2016, 09:19
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von LightStar » 15.11.2016, 22:50

Frage an die Entwickler von PC.Dimmer

Ist ein/e: EAccessViolation - nicht eine art unbeabsichtigte "Entlosschleife" ??

Könnte der "Verursacher" der Fehlermeldung "TdxRibbon" was mit der "Gleichnamigen "Ribbonleiste" zu tun haben ?

Gruß Ralf

PS:
Nachtrag:
Hast du das Microfon für "Win10-Cortana" aktiviert ?
Da ist ein "Microsymbol" im Screenshoot - Cortana ganz unten die Leiste wo du Suchen kannst.

Markus1978
Kabelschlepper
Beiträge: 24
Registriert: 26.10.2016, 19:46

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von Markus1978 » 16.11.2016, 10:59

Doppelpost :D
Zuletzt geändert von Markus1978 am 16.11.2016, 11:00, insgesamt 1-mal geändert.

Markus1978
Kabelschlepper
Beiträge: 24
Registriert: 26.10.2016, 19:46

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von Markus1978 » 16.11.2016, 10:59

Hallo,
also ich werde auf jeden Fall für Pc-Dimmer einen zweiten Rechner nehmen daran sollte es nicht scheitern.
Es wäre nur gut zu wissen woran es genau liegt.
Mir ist gestern aufgefallen sobald ich das Hdmi Kabel für den Monitor im Rechner einstecke kommt
diese Fehlermeldung, auf beiden Rechnern schaltet das Bild kurz um, um sich sozusagen einzurichten.
Ja das Mikro ist aktiviert, hat das evtl. auswirkungen?
Was leider auch nicht geht ist eine Flash szene via App zu aktivieren auf den Tablet.

Gruß

Ingo
< PC_DIMMER >
Beiträge: 533
Registriert: 19.03.2009, 17:49
Wohnort: Bad Hersfeld bzw. Stuttgart

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von Ingo » 17.11.2016, 20:43

LightStar hat geschrieben:Ist ein/e: EAccessViolation - nicht eine art unbeabsichtigte "Entlosschleife" ??
Wie der Name sagt ist das eine Zugriffsverletzung: Das Programm möchte auf Speicher zugreifen, den es nicht (mehr) reserviert hat.
LightStar hat geschrieben:Könnte der "Verursacher" der Fehlermeldung "TdxRibbon" was mit der "Gleichnamigen "Ribbonleiste" zu tun haben ?
Das ist klassischerweise der Fall, wenn du einen Button auf dem Ribbon klickst (oder damit irgendwie interagierst), und die aufgerufene Funktion diesen Fehler hervorbringt. Das Fenstersystem (welches den Mausklick an das Ribbon weitergegeben hat), fängt den Fehler dann ab und präsentiert ihn dir.

Zum ursprünglichen Beitrag:
Bitte stellt sicher, dass ihr aktuelle und passende Grafiktreiber installiert habt. Bezüglich der abgeschnittenen ("halb offenen") Fenster: stellt bitte in der Systemsteuerung unter Anzeige die Vergrößerung auf 100% - sonst passen bei einigen Fenstern die vorgesehenen Größen nicht mehr.

Grüße,
Ingo

Markus1978
Kabelschlepper
Beiträge: 24
Registriert: 26.10.2016, 19:46

Re: Fehler, Fehler.

Beitrag von Markus1978 » 20.11.2016, 13:14

Also ich habe es jetzt über ein zweites NB laufen lassen. Jetzt funktioniert auch alles.
Ich denke das 3 Anwendungen gleichzeitig zu viel sind.
Danke euch

Gruß

Antworten