Kunstraum - Ein Licht im unregelmäßigen Intervall dimmen

Alles was nicht direkt mit dem normalen Verhalten des PC_DIMMERs zu tun hat
Antworten
Enver
Beiträge: 3
Registriert: 18.10.2014, 09:06

Kunstraum - Ein Licht im unregelmäßigen Intervall dimmen

Beitrag von Enver » 18.10.2014, 09:12

Hallo.

Ich kenne mich mit Lichtsteuerung überhaupt nicht aus. Trotzdem habe ich eine Idee, die ohne eine solche Steuerung nicht funktionieren wird.
Ich habe einen Kunstraum vor bei dem ein Teil ein 1000 W Scheinwerfer sein wird, der in einem unregelmäßigen Intervall sich dimmt. Es soll so aussehen, wie das Sonnenlicht, das an einem wechselhaften Tag ständig von starken Wolken verdeckt wird und im nächsten Moment wieder hell erstrahlt. Dabei sind aber die Zeiten und Helligkeiten unregelmäßig.
Es wäre schon eine Zeitleiste zu haben im Programm, auf dem ich die Werte der Lichtintensität und der Dauer einfach einstellen könnte.


Habt ihr eine Idee wie ich so etwas bewerkstelligen kann??

Liebe Grüße
Enver

SLJ
Lichtchef
Beiträge: 77
Registriert: 16.01.2014, 21:32

Re: Kunstraum - Ein Licht im unregelmäßigen Intervall dimmen

Beitrag von SLJ » 18.10.2014, 19:19

Guten Abend,

Schau dir mal die Zeitsteuerung an die bietet das was du suchst.

Mfg
Stefan
Zuletzt geändert von SLJ am 27.12.2015, 10:27, insgesamt 1-mal geändert.

Enver
Beiträge: 3
Registriert: 18.10.2014, 09:06

Re: Kunstraum - Ein Licht im unregelmäßigen Intervall dimmen

Beitrag von Enver » 21.10.2014, 01:22

Hey, Hallo und Danke.

Ich habe mir einige Tutorials angesehen und weiß nun zumindest wie man eine Szene erstellt.
Das Problem ist nun, da ich ja nur Dimmen möchte und das in einem unregelmäßigen Intervall, weiß ich nicht, wie ich das steuern kann. Also mehrere Szenen hintereinander und das in einer Schleife, also es sollte sich immer wiederholen, ohne, dass ich das immer wieder starten muss.

Kann mir jemand erklären, wie ich das machen kann??

Liebe Grüße
Enver

Ingo
< PC_DIMMER >
Beiträge: 533
Registriert: 19.03.2009, 17:49
Wohnort: Bad Hersfeld bzw. Stuttgart

Re: Kunstraum - Ein Licht im unregelmäßigen Intervall dimmen

Beitrag von Ingo » 21.10.2014, 14:38

Hallo Enver,

dazu öffnest du den Effektsequencer. Dort fügst du einen neuen Effekt ein (+), dann kannst du diesem mehrere Szenen als Schritte zuweisen. Du kannst nun zum Beispiel mehrere Szenen hinzufügen (Licht 100%, 50%, 20%, ...). Dann kannst du rechts die Dauer und Einblendzeiten der Szenen verändern (hake "Für markierte Schritte auf Zeitsteuerung" an). Den Abspielmodus des Effekts kannst du übrigens auf "Zufällig" stellen. Weiterhin kannst du in Geräteszenen bei "Separate Fadezeit" negative Werte angeben, um diese zufällig zu wählen.

Hoffe das hilft dir ein bisschen weiter ;)
Ingo

Enver
Beiträge: 3
Registriert: 18.10.2014, 09:06

Re: Kunstraum - Ein Licht im unregelmäßigen Intervall dimmen

Beitrag von Enver » 22.10.2014, 15:00

Hey Ingo,

danke für Deine sehr nette Antwort.
Sooweit bin ich nun durch Probieren auch gekommen. Leider kann ich diese "Wartezeit" von einer Sekunde nicht ändern bzw. weiß ich nicht wie ich sie ändern kann, sodass der Sequenzer jede Sekunde die Szene wechselt. Vielleicht weiß Du, wie man das ändern kann. Dann wäre das Ding ja geritzt! :D

Liebe Grüße
Enver

Ingo
< PC_DIMMER >
Beiträge: 533
Registriert: 19.03.2009, 17:49
Wohnort: Bad Hersfeld bzw. Stuttgart

Re: Kunstraum - Ein Licht im unregelmäßigen Intervall dimmen

Beitrag von Ingo » 22.10.2014, 15:13

Alle Schritte markieren, dann
Ingo hat geschrieben:(hake "Für markierte Schritte auf Zeitsteuerung" an)

Antworten