Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen.

Suche

German Danish Dutch English French Greek Italian Portuguese Russian Spanish

Hat man bereits einige LED-Strahler im Zimmer, kann man diese bei einem gemütlichen Videoabend auch gleich mit einbinden. So ist ab der Version 5.0.2 des PC_DIMMERs eine Ambilightfunktion implementiert, welche in 5 Bereichen des Monitors die Farbe ermittelt und diese dann an die einzelnen Geräte weiterleitet.

 

Die Oberfläche sieht wie folgt aus:

ambilight

 

Man aktiviert das Ambilight und sofort werden links oben die einzelnen Farbbereiche angezeigt. Mit den zahlreichen Reglern kann man nun das Ambilight optimieren (z.B. schwarze Ränder deaktivieren). Auf der rechten Seite fügt man komfortabel die im PC_DIMMER installierten Geräte dem Ambilight hinzu und kann sofort das Resultat an der Hardware bestaunen.

 

Das System funktioniert von WindowsXP bishin zu Windows7 64-Bit. Viel Spaß bei spannenenden Kinoabenden mit Ambilight für Lau :)

JSN Teki template designed by JoomlaShine.com